Veranstaltungen - Stadt Oldenburg
Veranstaltungen

Sie sind selbst Veranstalter?

Tragen Sie Ihre Veranstaltung kostenlos ein! Hier registrieren »

Eine kurze Bedienungsanleitung finden Sie hier als PDF »

Sie sind bereits als Veranstalter registriert? Dann können Sie hier » Ihre Veranstaltungen in den Kalender eintragen.






BildWannWas und wo
19.12.2014 Ausstellung: „Vision. Exzellenz. Gesellschaftlicher Auftrag."
Mütter und Väter der Carl von Ossietzky Universität und ihre realistischen Utopien

Erfolgsmotor hinter 40 Jahren Universitätsgeschichte waren Visionen und strukturelle Fortschritte, die nicht selten durch ungewöhnliche und unpopuläre Entscheidungen erzielt wurden. Vision, Exzellenz und gesellschaftlicher Auftrag – dieses Zusammenspiel kreierten und forcierten außergewöhnliche Akteure – Männer wie Frauen. Ein echter Blick hinter die Kulissen…!

Wo: Campus Haarentor, Bibliothekssaal
Foto: Markus Hibbeler
19.12.2014 Ausstellung: „Wolkenkuckucksburg – Was wäre die Stadt ohne die Universität?"

In der Ausstellung präsentieren Studierende ihre Vorstellungen von „Wolkenkuckucksburg“, einem Oldenburg mit und ohne Universität. Diese spielerische und teils fiktionale Auseinandersetzung mit den Verflechtungen zwischen Stadt und Universität markiert das Ende des Jubiläumsjahres. Anhand vielfältiger Objekte, moderner Vermittlungsformate und eines breit gefächerten Begleitprogramms inspirieren die AusstellungsmacherInnen dazu, die Bedeutung der Universität für die Stadt zu ergründen und zu hinterfragen.

Wo: Schlaues Haus Oldenburg
Wochenmarkt in Bloherfelde
Fotografie & GrafikDesign Peter Duddek, Oldenburg
19.12.2014
07:00 Uhr
Wochenmarkt in Bloherfelde
Wo: Bloherfelder Marktplatz
Wochenmarkt in Kreyenbrück
Fotografie & GrafikDesign Peter Duddek, Oldenburg
19.12.2014
07:00 Uhr
Wochenmarkt in Kreyenbrück
Wo: Klingenbergplatz
Kerstin Kramer
19.12.2014
08:30 Uhr
Kerstin Kramer: Wolkenkuckucksheim
Kunstausstellung

»Wolkenkuckucksheim« ist eine Zusammenstellung gemalter Bilder nicht realer Welten. Gesehene Gewohn­heiten aufzubrechen und Situationen aus ungewohn­ten Blickwinkeln zu beurteilen, ist das Anliegen, das Kerstin Kramer transportieren möchte.

Wo: VHS Oldenburg
Susanne Barelmann
19.12.2014
08:30 Uhr
Susanne Barelmann: Kontemplation

Susanne Barelmann zeigt im VHS Haus unter dem Titel »Kontemplation« ihre fotografische Serie »Vulgo«, die sich auf die psychodia­gnostischen Testverfahren des Schweizer Psychoanalytikers Hermann Rorschach (1884 bis 1922) bezieht.

Wo: VHS Oldenburg
Das Bild zeigt einen Jungen und ein Mädchen, die zwischen sich eine mit vielen Steinen beladene Plane schleppen.
UNICEF/ Alejandro Balaguer
19.12.2014
08:30 Uhr
UNICEF-Ausstellung "Kleine Hände - krummer Rücken"
Fotoausstellung und Rahmenprogramm zum Thema Kinderarbeit

Die Ausstellung mit ihren 29 großformatigen Fotografien inklusive Rahmenprogramm gibt eindrucksvolle Einblicke und Informationen über weltweite Ausbeutung von Kindernund zeigt Wege des Engagements für Schutz und Unterstützung der Kinder auf.

Wo: VHS Oldenburg
fotos datenbank
19.12.2014
09:00 Uhr
Keramische Arbeitstechniken II

Erst das Zusammenspiel von Form und Dekor macht den schönen Pott. Verschiedene Herstellungsweisen der Gefäßkeramik sowie die vielfältigen Dekorationstechniken werden in diesem Einführungskurs von Grund auf erprobt. Leitung: Christa Lingenau.

Wo: Werkschule
fotos datenbank
19.12.2014
09:00 Uhr
Drehkeramik VIII
Freies Arbeiten

In den freien Arbeitsgruppen der Drehkeramik werden weiterführende Techniken des Freidrehens vorgestellt. Leitung: Hartwig Witte.

Wo: Werkschule
Landesmuseum Natur und Mensch
19.12.2014
09:00 Uhr
Weil wir Mädchen sind ...
Mädchenwelten in Afrika, Asien und Lateinamerika

Djenebou aus Mali, Asha aus Indien und Yoselin aus Ecuador erzählen von den schönen und den schwierigen Seiten ihres Alltags.

Eine Erlebnisausstellung vom Kinderhilfswerk Plan International. Sie richtet sich an Kinder ab acht Jahren.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
Landesmuseum Natur und Mensch
19.12.2014
09:00 Uhr
Eigen und fremd in Glaubenswelten

Die Ausstellung gibt anhand der vielfältigen Objekte aus der völkerkundlichen Sammlung des Museums einen Einblick in die Glaubensvorstellungen verschiedener Kulturen der Welt. Und sie zeigt wie verschieden, aber auch wie ähnlich, diese sind.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
19.12.2014
10:00 Uhr
Gold

Spielraum Leonard Evers Ab 5 Jahren

Wo: Oldenburgisches Staatstheater - Weitere Spielorte
Ausstellungsplakat. Gestaltung: Gerlinde Domininghaus
19.12.2014
10:00 Uhr
Ausstellung "100 Jahre Stadtmuseum Oldenburg"

Das Stadtmuseum feiert 100. Geburtstag. Eine große Sonderausstellung würdigt Leben und Wirken des Museumsstifters sowie die Geschichte des Hauses. Außerdem werden herausragende Sammlungsstücke und die Zukunft des Stadtmuseums präsentiert.

Wo: Stadtmuseum Oldenburg
Landesmuseum Oldenburg, Foto LMO-Sven Adelaide
19.12.2014
10:00 Uhr
19.12.2014
10:00 Uhr
Von Rembrandt bis Richter
Meisterwerke der Grafischen Sammlung

Erstmals präsentiert die Ausstellung "Von Rembrandt bis Richter" die fragilen und meist im Verborgenen bewahrten Schätze der Grafischen Sammlung des Landesmuseums.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
19.12.2014
10:00 Uhr
Ausstellung "Unter dem Horizont und weiter"
Bilder von Andrea Juhl

Ausstellung täglich von 10 bis 12.30 Uhr und 15 bis 18 Uhr geöffnet

Wo: Hospiz St. Peter
theater hof/19
19.12.2014
10:30 Uhr
Hans oder Geschichten vom Glück

Für Menschen ab 6 Jahren nach einem Märchen von den Gebrüdern Grimm.

Wo: theater hof/19
Titelmotiv: Peter Duddek; Gestaltung: Stockwerk 2
19.12.2014
11:00 Uhr
Lamberti-Markt
Der Weihnachtsmarkt in der Oldenburger City

Als leuchtende „kleine Stadt” mit rund 125 fein herausgeputzten und liebevoll geschmückten Holzhütten und Verkaufsständen präsentiert sich Oldenburgs vorweihnachtlicher Lamberti-Markt täglich von 11 bis 20.30 Uhr (Eröffnungstag: 17 bis 20.30 Uhr).

Wo: Rathausmarkt
Kerzenleuchter in der St. lamberti-Kirche
Christian Heubach
19.12.2014
12:00 Uhr
Mittagsgebet in der Lambertikirche

Nehmen Sie sich 15 Minuten Zeit für sich.

Wo: St. Lamberti-Kirche
Foto: Selma Alacam
19.12.2014
14:00 Uhr
Ausstellung: Selma Alaçam
Eine Ausstellung zu Fragen der Identität Wo: Oldenburger Kunstverein
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
19.12.2014
14:00 Uhr
Stadtspaziergang.
Sehenswert. Stadtspaziergang durch Oldenburg.

Kulturhungrige und Schatzsucher erkunden bei dieser Entdeckungstour durch Oldenburgs malerische Innenstadt viel Neues und Überraschendes. Was Mauern und Winkel in Oldenburg alles zu berichten haben, erzählt Ihnen unser Stadtführer jederzeit gern.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
Tamara Suhr, "Na und...", Bronze, 2014/Foto: Stephan Meyer-Bergfeld
19.12.2014
15:00 Uhr
Künstler der Galerie
Malerei, Grafik und Skulpturen von 10 Künstlerinnen und Künstlern

Ausgestellt werden neue Arbeiten von:

Wolfgang Binding, Kirsten Brünjes, Dieter Härtel, Peter Hermann,Lawrence McLaughlin, Brigitte Riesebrodt, Julia Siegmund, Tamara Suhr,  Stefanie Supplieth und Armin Weinbrenner

 

 

Wo: galerie kunstück
fotos datenbank
19.12.2014
18:00 Uhr
Drehkeramik IX
Freies Arbeiten

In den freien Arbeitsgruppen der Drehkeramik werden weiterführende Techniken des Freidrehens vorgestellt. Leitung: Hartwig Witte.

Wo: Werkschule
„Der Messias“ von Patrick Barlow
Bild: Veranstalter
19.12.2014
19:00 Uhr
Der Messias
von Patrick Barlow

Wenn Sie vom alljährlichen Weihnachtsstress eine Auszeit brauchen und Ihrem Zwerchfell etwas Gutes tun möchten, kommen Sie am „Messias“ nicht vorbei.

Wo: Kulturetage, Theater k
19.12.2014
19:30 Uhr
Hercules

Oratorium von Georg Friedrich Händel

Wo: Oldenburgisches Staatstheater
19.12.2014
20:00 Uhr
Protestsong

Schauspiel von Tim Rice (DSE)

Wo: Oldenburgisches Staatstheater / Exerzierhalle
HCL Ensemble
19.12.2014
20:00 Uhr
Gehörgänge: Antoine Chessex & HCL Ensemble

In dieser Reihe, die ein Crossover von improvisierte Musik und anderen Genres, wie Jonglage, Tanz und Literatur präsentiert, wird dem neugierigen Publikum vom Wilhelm13 ein Konzerterlebnis abseits ausgetretener Routine zu Gehör und Augen gebracht.

Wo: Wilhelm13 Musik- und Literaturhaus
„Ho Ho Ho – Swingin´Santa is coming to Oldenburg!
Bild: Veranstalter
19.12.2014
20:00 Uhr
„Ho Ho Ho – Swingin´Santa is coming to Oldenburg!"
Aufgrund des großen Erfolges 2013 laden die Ladies von Sweet Sugar Swing gemeinsam mit ihrer tollen Band The Sugardaddies wieder zu einem wunderschönen wie schwungvollen Weihnachtsabend in die Kulturetage! Wo: Kulturetage, Halle
19.12.2014
20:00 Uhr
Tuesbrassers
Seldom Eight

Weihnachtsparty mit den Tuesbrassers im Cadillac!

Wo: Cadillac
Heiko Gogolin
Heiko Gogolin
19.12.2014
20:00 Uhr
Pingipung Labelnacht mit Springintgut, F.S. Blumm und DJ Heiko Gogolin (Pingipung, HH)

Springintgut & F.S. Blumm präsentieren ihr neues Album live.

Wo: umBAUbar
19.12.2014
20:00 Uhr
Der große Abend der kleinen Diktatoren
Wo: Theater Laboratorium
19.12.2014
20:00 Uhr
Was ihr wollt

William Shakespeare

Wo: Oldenburgisches Staatstheater
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
19.12.2014
20:30 Uhr
Reizende Stadtführung.
Absolut Solera. Kommt mit ihr Hasen.

Sogar Oldenburger lernen ihre Heimat völlig neu kennen, wenn sie auf eine Stadttour mit Gina Solera gehen. Die Dragqueen eröffnet erfrischend neue Blicke auf Theater, Schloss und die Altstadt dazwischen.

Wo: Bahnhofvorplatz
20.12.2014 Ausstellung: „Vision. Exzellenz. Gesellschaftlicher Auftrag."
Mütter und Väter der Carl von Ossietzky Universität und ihre realistischen Utopien

Erfolgsmotor hinter 40 Jahren Universitätsgeschichte waren Visionen und strukturelle Fortschritte, die nicht selten durch ungewöhnliche und unpopuläre Entscheidungen erzielt wurden. Vision, Exzellenz und gesellschaftlicher Auftrag – dieses Zusammenspiel kreierten und forcierten außergewöhnliche Akteure – Männer wie Frauen. Ein echter Blick hinter die Kulissen…!

Wo: Campus Haarentor, Bibliothekssaal
Foto: Markus Hibbeler
20.12.2014 Ausstellung: „Wolkenkuckucksburg – Was wäre die Stadt ohne die Universität?"

In der Ausstellung präsentieren Studierende ihre Vorstellungen von „Wolkenkuckucksburg“, einem Oldenburg mit und ohne Universität. Diese spielerische und teils fiktionale Auseinandersetzung mit den Verflechtungen zwischen Stadt und Universität markiert das Ende des Jubiläumsjahres. Anhand vielfältiger Objekte, moderner Vermittlungsformate und eines breit gefächerten Begleitprogramms inspirieren die AusstellungsmacherInnen dazu, die Bedeutung der Universität für die Stadt zu ergründen und zu hinterfragen.

Wo: Schlaues Haus Oldenburg
Wochenmarkt auf dem Rathausmarkt
Fotografie & GrafikDesign Peter Duddek, Oldenburg
20.12.2014
07:00 Uhr
Wochenmarkt auf dem Rathausmarkt

(Achtung: Anderer Ort wegen Lamberti-Markt)

Wo: Kasinoplatz
Wochenmarkt auf dem Pferdemarkt
Fotografie & GrafikDesign Peter Duddek, Oldenburg
20.12.2014
07:00 Uhr
Wochenmarkt auf dem Pferdemarkt
Wo: Pferdemarkt
Bild: Veranstalter
20.12.2014
08:00 Uhr
Flohmarkt
auf dem Freigelände

Sie suchen eine alte Kommode? Ein gebrauchtes Fahrrad? Oder soll es doch lieber ein Ohrensessel sein? Auf dem Flohmarkt auf dem Freigelände der Weser-Ems-Hallen finden Sie fast alles, was das Trödlerherz begehrt.

Wo: Weser-Ems Hallen Oldenburg
Ausstellungsplakat. Gestaltung: Gerlinde Domininghaus
20.12.2014
10:00 Uhr
Ausstellung "100 Jahre Stadtmuseum Oldenburg"

Das Stadtmuseum feiert 100. Geburtstag. Eine große Sonderausstellung würdigt Leben und Wirken des Museumsstifters sowie die Geschichte des Hauses. Außerdem werden herausragende Sammlungsstücke und die Zukunft des Stadtmuseums präsentiert.

Wo: Stadtmuseum Oldenburg
Landesmuseum Natur und Mensch
20.12.2014
10:00 Uhr
Eigen und fremd in Glaubenswelten

Die Ausstellung gibt anhand der vielfältigen Objekte aus der völkerkundlichen Sammlung des Museums einen Einblick in die Glaubensvorstellungen verschiedener Kulturen der Welt. Und sie zeigt wie verschieden, aber auch wie ähnlich, diese sind.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
Landesmuseum Oldenburg, Foto LMO-Sven Adelaide
20.12.2014
10:00 Uhr
20.12.2014
10:00 Uhr
Von Rembrandt bis Richter
Meisterwerke der Grafischen Sammlung

Erstmals präsentiert die Ausstellung "Von Rembrandt bis Richter" die fragilen und meist im Verborgenen bewahrten Schätze der Grafischen Sammlung des Landesmuseums.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
20.12.2014
10:00 Uhr
Ausstellung "Unter dem Horizont und weiter"
Bilder von Andrea Juhl

Ausstellung täglich von 10 bis 12.30 Uhr und 15 bis 18 Uhr geöffnet

Wo: Hospiz St. Peter
Titelmotiv: Peter Duddek; Gestaltung: Stockwerk 2
20.12.2014
11:00 Uhr
Lamberti-Markt
Der Weihnachtsmarkt in der Oldenburger City

Als leuchtende „kleine Stadt” mit rund 125 fein herausgeputzten und liebevoll geschmückten Holzhütten und Verkaufsständen präsentiert sich Oldenburgs vorweihnachtlicher Lamberti-Markt täglich von 11 bis 20.30 Uhr (Eröffnungstag: 17 bis 20.30 Uhr).

Wo: Rathausmarkt
Foto: Selma Alacam
20.12.2014
11:00 Uhr
Ausstellung: Selma Alaçam
Eine Ausstellung zu Fragen der Identität Wo: Oldenburger Kunstverein
Tamara Suhr, "Na und...", Bronze, 2014/Foto: Stephan Meyer-Bergfeld
20.12.2014
11:00 Uhr
Künstler der Galerie
Malerei, Grafik und Skulpturen von 10 Künstlerinnen und Künstlern

Ausgestellt werden neue Arbeiten von:

Wolfgang Binding, Kirsten Brünjes, Dieter Härtel, Peter Hermann,Lawrence McLaughlin, Brigitte Riesebrodt, Julia Siegmund, Tamara Suhr,  Stefanie Supplieth und Armin Weinbrenner

 

 

Wo: galerie kunstück
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
20.12.2014
11:00 Uhr
20.12.2014
13:30 Uhr
Stadtspaziergang.
Sehenswert. Stadtspaziergang durch Oldenburg.

Kulturhungrige und Schatzsucher erkunden bei dieser Entdeckungstour durch Oldenburgs malerische Innenstadt viel Neues und Überraschendes. Was Mauern und Winkel in Oldenburg alles zu berichten haben, erzählt Ihnen unser Stadtführer jederzeit gern.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
Das Bild zeigt einen Jungen und ein Mädchen, die zwischen sich eine mit vielen Steinen beladene Plane schleppen.
UNICEF/ Alejandro Balaguer
20.12.2014
11:00 Uhr
UNICEF-Ausstellung "Kleine Hände - krummer Rücken"
Fotoausstellung und Rahmenprogramm zum Thema Kinderarbeit

Die Ausstellung mit ihren 29 großformatigen Fotografien inklusive Rahmenprogramm gibt eindrucksvolle Einblicke und Informationen über weltweite Ausbeutung von Kindernund zeigt Wege des Engagements für Schutz und Unterstützung der Kinder auf.

Wo: VHS Oldenburg
Capella St. Lamberti
20.12.2014
12:00 Uhr
Musik zur Marktzeit
Capella St. Lamberti

Musik und Meditation.

Wo: St. Lamberti-Kirche
Straßenkrimi Oldenburg
20.12.2014
13:00 Uhr
Straßenkrimi Oldenburg - Der Mitmachkrimi

Mord in Oldenburg! Werden Sie Ermittler, klären Sie den Mord auf. Es erwarten Sie spannende und vergnügliche Stunden. Die Veranstaltung findet in der Innenstadt statt. Anmeldung erforderlich.

Wo: Innenstadt / Teilbereiche der City
Copyright: OTM/Jörg Hemmen
20.12.2014
14:00 Uhr
City-Boßeln.
Norddeutsch. City-Boßeln inmitten der Kohltourhauptstadt Oldenburg.

Der Oldenburger boßelt einfach leidenschaftlich gern, besonders zur Grünkohlzeit. Sport ur-norddeutsch bietet dieser Boßelkurs für den ungeübten Kohltourhauptstädter. Die Boßeltour führt vorbei an sehenswerten Gebäuden und Denkmälern.

Wo: Cäcilienplatz
Copyright: OTM/Verena Brandt
20.12.2014
14:00 Uhr
Plattdeutsche Führung.
Plattdüütsch. Mit Helga dör Ollnborg.

Ob Sehenswürdigkeiten, Geschichte, Anekdoten oder typisch plattdeutsche Begriffe - diese Stadtführung ist niederdeutsches Sprachgut pur. Wer moal wat Besunneret hebben will, de schull dissen Stadtrundgang mit "use plattdütsche Helga" mitmoaken.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
Oldenburger Schloss
20.12.2014
15:00 Uhr
Öffentliche Führung - Von Rembrandt bis Richter
Meisterblätter der Grafischen Sammlung Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss