Ferienpassaktion - Stadt Oldenburg
Ferienpass 2018

Angebote für den Ferienpass 2018 gesucht

Foto: S. Hofschlaeger, Pixelio.de
Schild „Sommerferien“. Foto: S. Hofschlaeger, Pixelio.de

Noch liegen der Sommer und die großen Ferien in weiter Ferne – doch das Ferienpass-Team der Stadtverwaltung arbeitet bereits mit Hochdruck an einem attraktiven Programm, das keine Langeweile aufkommen lassen soll.

Vereine, Verbände, Firmen und Einzelpersonen sind gefragt
Seit mittlerweile 43 Jahren gibt es in Oldenburg das Ferienpass-Angebot in den Sommerferien. Inzwischen werden mehr als 600 Aktionen für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 17 Jahren angeboten. Um diesen Veranstaltungsmarathon bewältigen zu können, ist das Vorbereitungsteam auf die Hilfe von Vereinen und Verbänden, Firmen oder Einzelpersonen angewiesen.

Von Betriebsbesichtigungen, Ausflügen und Musik bis hin zu Kreativangeboten und sportlichen Aktivitäten: Wer etwas zum Programm beisteuern möchte, kann sein Angebot bis zum 4. April 2018 auf der neuen Ferienpass-Homepage » unter Kontakt/Meldeformular für Veranstalter eintragen. Dort erhalten Anbieter zudem einen eigenen Veranstalter-LogIn, der es ihnen ermöglicht, jederzeit ihre Veranstaltungen und Teilnehmerlisten einzusehen und über eine Nachrichtenfunktion mit dem Ferienpass-Team in Kontakt zu treten.

Weitere Informationen und Antworten

Fragen beantwortet das Ferienpass-Team an der Von-Finckh-Straße 1 unter Telefon 0441 235-80 oder per E-Mail an ferienpass@stadt-oldenburg.de.