Veranstaltungskalender - Stadt Oldenburg Kinder Symbolfoto
Veranstaltungskalender





BildWannWas und wo
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
23.04.2017
10:00 Uhr
Zu alten Höfen und Bauerngärten.
Zauberhaft. Mit dem Rad zu alten Höfen und Bauerngärten.

Vorbei an wunderschöner Landschaft und alten Bauernhäusern führt unser Gästeführer Sie zu Bauerngärten, die der Öffentlichkeit sonst verschlossen bleiben. Lassen Sie sich von der Blütenpracht inspirieren.Der Treffpunkt ist die Eisenbahnbrücke am Stau

Wo: Kaminland Handels GmbH
23.04.2017
10:00 Uhr
Finissage zu den Sonderausstellungen „Alle Wetter!“ und „Mensch und Küste“

Am letzten Tag können Sie bei freiem Eintritt noch einmal die  Exponate bestaunen, spannende Facts zum Wetter erfahren und den Wandel der Nordseeküste aus Sicht des Luftbildfotografen Alex S. MacLean betrachten.

Ganztägig – Stündlich Kurzführungen

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
Landesmuseum Natur und Mensch
23.04.2017
10:00 Uhr
Alle Wetter!

Ob schwülwarm, klar oder regnerisch – die vielfältigen Exponate von Schlammpeitzger, über Anemometer und Gewittertasche bis hin zu Robbendarmparka und Schlittknochen geben in der Ausstellung einen erstaunlichen Einblick in „Alle Wetter!“.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
FCG Gemeindezentrum
23.04.2017
10:30 Uhr
Gottesdienst
Gottesdienst feiern im Gemeindezentrum Deelweg

Dieser Gottesdienst ist eine Feier für Gott, zu der wir herzlich einladen. Egal, ob du unseren Glauben teilst oder einfach mal neugierig bist. Wir wollen alles dafür tun, dass Menschen Gott begegnen können, Gemeinschaft leben und Liebe weitergeben.

Wo: Freie Christengemeinde Oldenburg
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
23.04.2017
11:00 Uhr
Stadtspaziergang.
Sehenswert. Stadtspaziergang durch Oldenburg.

Kulturhungrige und Schatzsucher erkunden bei dieser Entdeckungstour durch Oldenburgs malerische Innenstadt viel Neues und Überraschendes. Was Mauern und Winkel in Oldenburg alles zu berichten haben, erzählt Ihnen unser Stadtführer jederzeit gern.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
23.04.2017
14:30 Uhr
Lesung: "Frieden, Glück, Heimat"

mit Marlies Peters, Elisabeth Drab, Rolf Glückner, Anita Jurow-Janzen, Inge Merkentrup u. Ilka Silbermann

Wo: Botanischer Garten
23.04.2017
16:00 Uhr
Führung durch die Sonderausstellung "Alle Wetter"
Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
23.04.2017
16:00 Uhr
sching schang - hui
Für Kinder von zwei bis sechs Jahren und Erwachsene

Ein Tänzer und ein Musiker machen sich auf eine Reise mit Hand und Fuß: Da wird geklatscht, geschlichen, geschnipst und getrippelt- bis sie keinen Fuß mehr auf die Erde bekommen.

Presse: “…so verspielt kann Theater sein” (NWZ).

Wo: theater wrede +
23.04.2017
17:00 Uhr
Führungen durch die Sonderausstellung "Mensch und Küste"
Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
Das Bild zeigt einen weißen Stuhl mit Holzbeinen vor schwarzem Hintergrund.
Team CEWE Studio
24.04.2017
08:30 Uhr
Fotoausstellung "Träumer – Visionäre - Macher. Oldenburger Porträts"
"Ziele erreichen - Zukunft gestalten. 70 Jahre VHS Oldenburg"

Oldenburger Gesichter, junge Menschen, Unternehmer, Sportler, Zuwanderer und Menschen, die sich engagieren, geben uns einen spannenden Einblick in ihr Leben. Ganz nach dem Motto „Leben geht doch ganz anders“ (Zitat: D. Visser alias Paule Witzig).

Wo: VHS Oldenburg
Bettina Hauke malt ein Bild.
Bettina Hauke/privat
24.04.2017
08:30 Uhr
Bettina Hauke: Anderswelten

In Haukes Arbeiten kann der Betrachter in Phantasiewelten eintauchen. Die Tiere und Menschen wirken entrückt und wie Figuren aus Märchen­welten. Die stets farben­prächtige Misch­technik bildet einen Kontrast zu den eher melancholischen Inhalten.

Wo: VHS Oldenburg
Ida Oelke / privat
24.04.2017
08:30 Uhr
Ida Oelke: Spuren im Holz

Holz ist ein lebendiger Werkstoff. Es bildet von selbst Spuren, die in den Kompositionen die Verbindung von Mensch und Natur deutlich machen. So entstehen im Zusammenspiel von grafischem Inhalt und natürlichen Strukturen sehr vielschichtige Drucke.

Wo: VHS Oldenburg
Foto: gänseblümchen/Pixelio.de
24.04.2017
10:00 Uhr
Stadtteil-Café
Ein Angebot der Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten

Hier können Sie Kontakte knüpfen und sich mit anderen Menschen treffen. Sie können Brettspiele oder Karten spielen oder einfach einen Kaffee oder Tee trinken. Es gibt ein kleines Frühstücksbuffet und am Nachmittag selbstgebackenen Kuchen.

Wo: Treffpunkt Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten
Foto: Markus Hibbeler
24.04.2017
19:30 Uhr
Vortrag: "Feuerplanet Erde - Wie Waldbrände die Tiefsee beeinflussen"

mit Prof. Dr. Thorsten Dittmar (ICBM Oldenburg) Jedes Jahr brennen ungefähr 4 Prozent aller Wälder und Grasflächen. Mit anderen Worten: Im Durchschnitt brennt die gesamte Erde alle 25 Jahre komplett ab. Dies hat weitreichende Konsequenzen, auch auf die Weltmeere. Selbst in den entlegendsten Regionen der Tiefsee finden sich heute Spuren der globalen Vegetationsbrände. Mit Hilfe neuartiger molekularer Verfahren konnten diese Spuren nachgewiesen werden.

Wo: Schlaues Haus Oldenburg
Das Bild zeigt einen weißen Stuhl mit Holzbeinen vor schwarzem Hintergrund.
Team CEWE Studio
25.04.2017
08:30 Uhr
Fotoausstellung "Träumer – Visionäre - Macher. Oldenburger Porträts"
"Ziele erreichen - Zukunft gestalten. 70 Jahre VHS Oldenburg"

Oldenburger Gesichter, junge Menschen, Unternehmer, Sportler, Zuwanderer und Menschen, die sich engagieren, geben uns einen spannenden Einblick in ihr Leben. Ganz nach dem Motto „Leben geht doch ganz anders“ (Zitat: D. Visser alias Paule Witzig).

Wo: VHS Oldenburg
Bettina Hauke malt ein Bild.
Bettina Hauke/privat
25.04.2017
08:30 Uhr
Bettina Hauke: Anderswelten

In Haukes Arbeiten kann der Betrachter in Phantasiewelten eintauchen. Die Tiere und Menschen wirken entrückt und wie Figuren aus Märchen­welten. Die stets farben­prächtige Misch­technik bildet einen Kontrast zu den eher melancholischen Inhalten.

Wo: VHS Oldenburg
Ida Oelke / privat
25.04.2017
08:30 Uhr
Ida Oelke: Spuren im Holz

Holz ist ein lebendiger Werkstoff. Es bildet von selbst Spuren, die in den Kompositionen die Verbindung von Mensch und Natur deutlich machen. So entstehen im Zusammenspiel von grafischem Inhalt und natürlichen Strukturen sehr vielschichtige Drucke.

Wo: VHS Oldenburg
www.stand-up-paddler.de
25.04.2017
18:00 Uhr
Stand-Up-Paddeln-Treff
Stand-Up-Paddeln für erfahrene Paddler

Der Paddeltreff ist für Sportlerinnen und Sportler gedacht, die bei uns bereits einen Anfängerkurs absolviert haben oder woanders SUP gelernt haben. Reserviere dir einfach dein Material und drehe mit Gleichgesinnten eine Runde über die Hunte.

Wo: Bootshaus Post SV
Das Bild zeigt einen weißen Stuhl mit Holzbeinen vor schwarzem Hintergrund.
Team CEWE Studio
26.04.2017
08:30 Uhr
Fotoausstellung "Träumer – Visionäre - Macher. Oldenburger Porträts"
"Ziele erreichen - Zukunft gestalten. 70 Jahre VHS Oldenburg"

Oldenburger Gesichter, junge Menschen, Unternehmer, Sportler, Zuwanderer und Menschen, die sich engagieren, geben uns einen spannenden Einblick in ihr Leben. Ganz nach dem Motto „Leben geht doch ganz anders“ (Zitat: D. Visser alias Paule Witzig).

Wo: VHS Oldenburg
Bettina Hauke malt ein Bild.
Bettina Hauke/privat
26.04.2017
08:30 Uhr
Bettina Hauke: Anderswelten

In Haukes Arbeiten kann der Betrachter in Phantasiewelten eintauchen. Die Tiere und Menschen wirken entrückt und wie Figuren aus Märchen­welten. Die stets farben­prächtige Misch­technik bildet einen Kontrast zu den eher melancholischen Inhalten.

Wo: VHS Oldenburg
Ida Oelke / privat
26.04.2017
08:30 Uhr
Ida Oelke: Spuren im Holz

Holz ist ein lebendiger Werkstoff. Es bildet von selbst Spuren, die in den Kompositionen die Verbindung von Mensch und Natur deutlich machen. So entstehen im Zusammenspiel von grafischem Inhalt und natürlichen Strukturen sehr vielschichtige Drucke.

Wo: VHS Oldenburg
Foto: gänseblümchen/Pixelio.de
26.04.2017
09:00 Uhr
Stadtteil-Café
Ein Angebot der Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten

Hier können Sie Kontakte knüpfen und sich mit anderen Menschen treffen. Sie können Brettspiele oder Karten spielen oder einfach einen Kaffee oder Tee trinken. Es gibt ein kleines Frühstücksbuffet und am Nachmittag selbstgebackenen Kuchen.

Wo: Treffpunkt Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten
www.stand-up-paddler.de
26.04.2017
18:00 Uhr
SUP-Anfänger-Kurs
Stand-Up-Paddeln für Jedermann

Ihr möchtet den Trendsport der letzten Jahre kennenlernen? In unserem 90-minütigen Kursprogramm erlernt ihr das Stand-Up-Paddeln. Zu diesem Kurs könnt ihr als Gruppe oder Einzelperson kommen. Wichtig: Ihr müsst schwimmen können!

Wo: Bootshaus Post SV
Das Bild zeigt einen weißen Stuhl mit Holzbeinen vor schwarzem Hintergrund.
Team CEWE Studio
27.04.2017
08:30 Uhr
Fotoausstellung "Träumer – Visionäre - Macher. Oldenburger Porträts"
"Ziele erreichen - Zukunft gestalten. 70 Jahre VHS Oldenburg"

Oldenburger Gesichter, junge Menschen, Unternehmer, Sportler, Zuwanderer und Menschen, die sich engagieren, geben uns einen spannenden Einblick in ihr Leben. Ganz nach dem Motto „Leben geht doch ganz anders“ (Zitat: D. Visser alias Paule Witzig).

Wo: VHS Oldenburg
Bettina Hauke malt ein Bild.
Bettina Hauke/privat
27.04.2017
08:30 Uhr
Bettina Hauke: Anderswelten

In Haukes Arbeiten kann der Betrachter in Phantasiewelten eintauchen. Die Tiere und Menschen wirken entrückt und wie Figuren aus Märchen­welten. Die stets farben­prächtige Misch­technik bildet einen Kontrast zu den eher melancholischen Inhalten.

Wo: VHS Oldenburg
Ida Oelke / privat
27.04.2017
08:30 Uhr
Ida Oelke: Spuren im Holz

Holz ist ein lebendiger Werkstoff. Es bildet von selbst Spuren, die in den Kompositionen die Verbindung von Mensch und Natur deutlich machen. So entstehen im Zusammenspiel von grafischem Inhalt und natürlichen Strukturen sehr vielschichtige Drucke.

Wo: VHS Oldenburg
www.stand-up-paddler.de
27.04.2017
13:00 Uhr
27.04.2017
18:00 Uhr
Stand-Up-Paddeln-Treff
Stand-Up-Paddeln für erfahrene Paddler

Der Paddeltreff ist für Sportlerinnen und Sportler gedacht, die bei uns bereits einen Anfängerkurs absolviert haben oder woanders SUP gelernt haben. Reserviere dir einfach dein Material und drehe mit Gleichgesinnten eine Runde über die Hunte.

Wo: Bootshaus Post SV
Oldenburger Schloss
27.04.2017
15:00 Uhr
Die Gräfin lädt ein
Für Kinder von sieben bis neun Jahren

Als Prinzessin verkleidet werden die Mädchen in die Welt der Gräfin Sophia Katharina entführt. Sie hören Geschichten, tanzen durch die Festsäle und fertigen ein Prinzessinnen-Accessoire an. Für Essen und Trinken wird gesorgt.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
Foto: Markus Hibbeler
27.04.2017
19:30 Uhr
Vortrag: "Musik und Mathematik"

mit Axel Fries (Institut für Musik) Musik und Mathematik zählen zu den ältesten Wissenschaften. Musik ist in ihrer Wirkung sehr emotional. Sie hat transzendentale, metaphysische Züge und ist in mancherlei Hinsicht wissenschaftlich nicht erfassbar. Mathematik hingegen gilt als streng rational und logisch. Trotz dieser scheinbaren Gegensätze habe Musik und Mathematik doch sehr viel gemeinsam. Musik sei "im Kern reine Mathematik" und "Zahlenverhältnisse werden zu Gefühlen", meinen viele. Der Referent spricht über dieses Thema aus dem Blickwinkel des Musikers und Komponisten.

Wo: Schlaues Haus Oldenburg
Das Bild zeigt einen weißen Stuhl mit Holzbeinen vor schwarzem Hintergrund.
Team CEWE Studio
28.04.2017
08:30 Uhr
Fotoausstellung "Träumer – Visionäre - Macher. Oldenburger Porträts"
"Ziele erreichen - Zukunft gestalten. 70 Jahre VHS Oldenburg"

Oldenburger Gesichter, junge Menschen, Unternehmer, Sportler, Zuwanderer und Menschen, die sich engagieren, geben uns einen spannenden Einblick in ihr Leben. Ganz nach dem Motto „Leben geht doch ganz anders“ (Zitat: D. Visser alias Paule Witzig).

Wo: VHS Oldenburg
Bettina Hauke malt ein Bild.
Bettina Hauke/privat
28.04.2017
08:30 Uhr
Bettina Hauke: Anderswelten

In Haukes Arbeiten kann der Betrachter in Phantasiewelten eintauchen. Die Tiere und Menschen wirken entrückt und wie Figuren aus Märchen­welten. Die stets farben­prächtige Misch­technik bildet einen Kontrast zu den eher melancholischen Inhalten.

Wo: VHS Oldenburg
Ida Oelke / privat
28.04.2017
08:30 Uhr
Ida Oelke: Spuren im Holz

Holz ist ein lebendiger Werkstoff. Es bildet von selbst Spuren, die in den Kompositionen die Verbindung von Mensch und Natur deutlich machen. So entstehen im Zusammenspiel von grafischem Inhalt und natürlichen Strukturen sehr vielschichtige Drucke.

Wo: VHS Oldenburg
Foto: gänseblümchen/Pixelio.de
28.04.2017
09:00 Uhr
Stadtteil-Café
Ein Angebot der Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten

Hier können Sie Kontakte knüpfen und sich mit anderen Menschen treffen. Sie können Brettspiele oder Karten spielen oder einfach einen Kaffee oder Tee trinken. Es gibt ein kleines Frühstücksbuffet und am Nachmittag selbstgebackenen Kuchen.

Wo: Treffpunkt Gemeinwesenarbeit Bloherfelde/Eversten
Lebendige Bibiliothek/VHS Oldenburg
28.04.2017
15:00 Uhr
Lebendige Bibliothek
Beurteile kein Buch nach seinem Umschlag!

Die Lebendige Bibliothek funktioniert wie eine normale Bibliothek: Besucher kommen und leihen sich ein Buch aus. Der Unterschied: die „Bücher“ sind echte Menschen, die von den Besuchern für ein 20-minütiges Gespräch „ausgeliehen“ werden.

Wo: Stadtbibliothek Oldenburg
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
28.04.2017
15:00 Uhr
Kulinarische Stadtführung.
Lecker. Durch die kulinarischen Schatzkammern der Übermorgenstadt.

Wer nicht selbst am Herd stehen will, kann trotzdem alle kulinarischen Genüsse der Übermorgenstadt erleben, denn viele leckere Spezialitäten werden auf dieser besonderen Form der Stadtführung verkostet.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
28.04.2017
17:00 Uhr
Stadtspaziergang.
Sehenswert. Stadtspaziergang durch Oldenburg.

Kulturhungrige und Schatzsucher erkunden bei dieser Entdeckungstour durch Oldenburgs malerische Innenstadt viel Neues und Überraschendes. Was Mauern und Winkel in Oldenburg alles zu berichten haben, erzählt Ihnen unser Stadtführer jederzeit gern.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
29.04.2017
10:00 Uhr
Tauschtreffen Junge Briefmarkenfreunde Oldenburg
Wo: PFL Kulturzentrum
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
29.04.2017
11:00 Uhr
Stadtspaziergang.
Sehenswert. Stadtspaziergang durch Oldenburg.

Kulturhungrige und Schatzsucher erkunden bei dieser Entdeckungstour durch Oldenburgs malerische Innenstadt viel Neues und Überraschendes. Was Mauern und Winkel in Oldenburg alles zu berichten haben, erzählt Ihnen unser Stadtführer jederzeit gern.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
www.stand-up-paddler.de
29.04.2017
11:00 Uhr
SUP-Anfänger-Kurs
Stand-Up-Paddeln für Jedermann

Ihr möchtet den Trendsport der letzten Jahre kennenlernen? In unserem 90-minütigen Kursprogramm erlernt ihr das Stand-Up-Paddeln. Zu diesem Kurs könnt ihr als Gruppe oder Einzelperson kommen. Wichtig: Ihr müsst schwimmen können!

Wo: Bootshaus Post SV
Bettina Hauke malt ein Bild.
Bettina Hauke/privat
29.04.2017
11:00 Uhr
Bettina Hauke: Anderswelten

In Haukes Arbeiten kann der Betrachter in Phantasiewelten eintauchen. Die Tiere und Menschen wirken entrückt und wie Figuren aus Märchen­welten. Die stets farben­prächtige Misch­technik bildet einen Kontrast zu den eher melancholischen Inhalten.

Wo: VHS Oldenburg
Ida Oelke / privat
29.04.2017
11:00 Uhr
Ida Oelke: Spuren im Holz

Holz ist ein lebendiger Werkstoff. Es bildet von selbst Spuren, die in den Kompositionen die Verbindung von Mensch und Natur deutlich machen. So entstehen im Zusammenspiel von grafischem Inhalt und natürlichen Strukturen sehr vielschichtige Drucke.

Wo: VHS Oldenburg
www.stand-up-paddler.de
29.04.2017
13:00 Uhr
Stand-Up-Paddeln-Treff
Stand-Up-Paddeln für erfahrene Paddler

Der Paddeltreff ist für Sportlerinnen und Sportler gedacht, die bei uns bereits einen Anfängerkurs absolviert haben oder woanders SUP gelernt haben. Reserviere dir einfach dein Material und drehe mit Gleichgesinnten eine Runde über die Hunte.

Wo: Bootshaus Post SV
Familie im Kanu auf der Hunte
Yeti Sport & Reisen
29.04.2017
13:30 Uhr
Stadt - Land - Fluss - Kanu-Tour
Natur genießen - ohne großen Aufwand

Genießen Sie Natur pur auf der Hunte zwischen Astrup und Oldenburg. Nach einer Einweisung in die Paddeltechnik und Erklärung des Streckenverlaufs durch unseren erfahrenen Kanuguide sind Sie bestens gerüstet, den Fluss auf eigene Faust zu erkunden.

Wo: Schloßplatz
29.04.2017
14:00 Uhr
Pop Art
Für Kinder von 6-12 Jahren und ihre Eltern-/Großeltern

Schrill, schräg, gepunktet, laut und groß: Großformatige Pop Art-Werke betrachten wir genauer und lassen dazu flächig-farbige Kunstwerke entstehen. Mit Pinsel, Acryl und Kreiden auf Leinwand oder Papier legen wir los!

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Augusteum
Yeti Sport & Reisen
29.04.2017
14:30 Uhr
Kleine Huntefahrt mit dem Kanu
Naturerlebnis Kanutour

Genießen Sie Natur pur auf der Hunte zwischen Astrup und Oldenburg. Nach einer Einweisung in die Paddeltechnik und Erklärung des Streckenverlaufs durch unseren erfahrenen Kanuguide sind Sie bestens gerüstet, den Fluss auf eigene Faust zu erkunden.

Wo: Kanuanleger Astrup
29.04.2017
15:00 Uhr
Workshop für Kinder zu unterschiedlichen Themen
Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
30.04.2017
10:00 Uhr
"Gartenlust - Gartenmarkt mit Staudenbörse"

Wo: Botanischer Garten
FCG Gemeindezentrum
30.04.2017
10:30 Uhr
Gottesdienst
Gottesdienst feiern im Gemeindezentrum Deelweg

Dieser Gottesdienst ist eine Feier für Gott, zu der wir herzlich einladen. Egal, ob du unseren Glauben teilst oder einfach mal neugierig bist. Wir wollen alles dafür tun, dass Menschen Gott begegnen können, Gemeinschaft leben und Liebe weitergeben.

Wo: Freie Christengemeinde Oldenburg
Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH
30.04.2017
11:00 Uhr
Stadtspaziergang.
Sehenswert. Stadtspaziergang durch Oldenburg.

Kulturhungrige und Schatzsucher erkunden bei dieser Entdeckungstour durch Oldenburgs malerische Innenstadt viel Neues und Überraschendes. Was Mauern und Winkel in Oldenburg alles zu berichten haben, erzählt Ihnen unser Stadtführer jederzeit gern.

Wo: Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte / Schloss
30.04.2017
11:15 Uhr
Wer erbaute die Großsteingräber? Führung mit Workshop zum Europäischen Tag der Megalithkultur
für Erwachsene und Kinder

Woran kann man die Jungsteinzeit erkennen und wie haben die Menschen damals gelebt? Wir gehen gemeinsam in der Dauerausstellung auf Spurensuche. Danach besteht in einem kleinen Workshop die Möglichkeit, selbst kleine Bernsteinperlen zu schleifen.

Wo: Landesmuseum Natur und Mensch
Yeti Sport & Reisen
30.04.2017
11:30 Uhr
Kleine Huntefahrt mit dem Kanu
Natur genießen - ohne großen Aufwand

Genießen Sie Natur pur auf der Hunte zwischen Astrup und Oldenburg. Nach einer Einweisung in die Paddeltechnik und Erklärung des Streckenverlaufs durch unseren erfahrenen Kanuguide sind Sie bestens gerüstet, den Fluss auf eigene Faust zu erkunden.

Wo: Kanuanleger Astrup