Anders, Jörn - Stadt Oldenburg
Anders, Jörn

Jörn Anders

Jörn Anders. Foto: FaceLounge

studierte am Konservatorium in Hilversum (Holland) bei Art Farmer und Ack van Rooyen. Er ist Mitbegründer der Nordwest Bigband und der Oldenburger Jazz-Initiative.

Mit seinem Jazz-Quintett “Non-Electrical Association” (“NEA”) unternahm er Tourneen durch die USA und Europa  und spielte bei den Musicals “Hair” und “Linie 1”. Außerdem ist Jörn Anders erfahrener Komponist und Arrangeur. Er trat mit vielen hervorragenden Musikern auf wie Bill Ramsey, Lew Solof, Wolfgang Schlüter, Ack van Rooyen, Bobby Burgess, Frank Delle, Al-Yasha Anderson, Florian Poser, Romy Camerun ...

Zudem trat in zahlreichen europäischen Radio- und TV-Produktionen auf.

Seit 1991 ist er Lehrkraft an der Musikschule der Stadt Oldenburg für das Fach Trompete. Dort leitete er die “M-Band”, die große Big-Band der Musikschule, die nicht zuletzt durch ihre Auftritte mit namhaften Künstlern wie z.B. Inga Rumpf beim Oldenburger Kultursommer zu einer festen Größe in der Oldenburger Jazzszene geworden ist.