Seitenlader - Stadt Oldenburg
Seitenlader

Seitenlader im Einsatz

Schon seit Januar 2014 fahren sie durch bestimmte Abfuhrbezirke Oldenburgs. Die Seitenladerfahrzeuge des Abfallwirtschaftsbetriebes (AWB). Eingesetzt werden sie bislang in etwa einem Fünftel des Oldenburger Stadtgebiets mit Straßen in Etzhorn, Bornhorst, Ofenerdiek, Donnerschwee, Osternburg, Krusenbusch und Tweelbäke, ebenso Teilbereiche von Kreyenbrück, Bümmerstede, Drielake und Neuenwege. „Nach einer anfänglichen Umgewöhnungspase für die Bürgerinnen und Bürger verläuft die Abfallbehälterleerung seit langem fast reibungslos“, berichtet Arno Traut, Betriebsleiter des AWB. „Daher werden ab dem 2. Januar 2017 Seitenladerfahrzeuge nun auch in einigen ausgewählten Straßen der Stadtteile Alexandersfeld und Kreyenbrück eingesetzt werden“, so Traut weiter. Die davon betroffenen Haushalte erhalten in ihrem Abfuhrkalender 2017 entsprechende Informationen.  Durch den Einsatz der Seitenladerfahrzeuge werden die Kosten für die Abfallsammlung vermindert, was sich positiv auf die Abfallgebühren auswirkt.
Die Liste der Straßen ist am Ende dieser Seite abrufbar und kann auch telefonisch im ServiceCenter der Stadt unter der Telefonnummer 0441 235-4444 erfragt werden. In allen nicht aufgeführten Straßen werden weiterhin die bekannten Hecklader eingesetzt.

Die Seitenlader leeren nur Restabfallbehälter und Bioabfallbehälter

„Die Seitenlader sind insbesondere für den Einsatz in Randbereichen der Stadt geeignet“, erläutert Arno Traut.  Sie entleeren nur die Restabfall- und Bioabfallbehälter. Die Fahrzeuge verfügen über eine seitlich installierte Doppelkippautomatik. Sie ermöglicht es, zwei Abfalltonnen gleichzeitig zu leeren. Ihre Aufnahme erfolgt durch einen vom Fahrer gesteuerten Greifarm.  Damit alles reibungslos funktioniert, müssen die Abfallbehälter mit der Deckelöffnung zur Straße hin aufgestellt werden, am besten paarweise nebeneinander. Zwischen den Tonnen und der Fahrbahn sollten sich keine Hindernisse wie Bäume oder parkende Autos befinden.
Grundsätzlich sind die Behälter in den Seitenladergebieten so bereitzustellen, wie die Mitarbeiter des Abfallwirtschaftsbetriebes sie nach der Leerung zurückstellen.

Liste der Straßen zum Download
Die Straßen, in denen der Seitenlader die Abfallbehälter entleeren, finden Sie in dieser Liste »