Über den AWB - Stadt Oldenburg
Über den AWB

Abfallwirtschaftsbetrieb Stadt Oldenburg

Logo des Abfallwirtschaftsbetriebs Stadt Oldenburg

Der Abfallwirtschaftsbetrieb Stadt Oldenburg ist ein Eigenbetrieb der Stadt Oldenburg. Sein Ziel ist eine kostengünstige und zuverlässige Abfallentsorgung. Das Aufgabenspektrum gliedert sich in diese Bereiche

Mit dem Ziel einer kontinuierlichen Verbesserung seines Leistungsspektrums aus qualitativer und umweltbezogener Sicht hat sich der Abfallwirtschaftsbetrieb im Jahr 2001 zum Entsorgungsfachbetrieb sowie in 2002 nach den Normen DIN EN ISO 9001 (Qualitätsmanagement) und 14001 (Umweltmanagement) zertifizieren lassen. Im Mittelpunkt des unternehmerischen Handelns stehen die Qualitätssicherung der wahrzunehmenden Dienstleistungen, die Zufriedenheit der Kunden sowie die Berücksichtigung der umweltbezogenen Auswirkungen seiner Tätigkeiten.
Weitere Informationen zum Qualitäts- und Umweltmanagement erhalten Sie hier »

Personal

Der AWB beschäftigt rund 150 Personen, die sich täglich und engagiert um eine sach- und fachgerechte Müllentsorgung kümmern. Die Zuordnung der verschiedenen Aufgaben sind im Geschäftsverteilungsplan geregelt.

Hier sehen Sie das Organigramm des AWB » (PDF)