Vorträge & Veranstaltungen - Stadt Oldenburg
Vorträge & Veranstaltungen

Vorträge & Veranstaltungen

Foto: Julien Eichinger / Fotolia.de
Silhouetten mit Sprechblasen. Foto: Julien Eichinger / Fotolia.de

Aktuelle politische und zeitgeschichtliche Fragestellungen werden in der Veranstaltungsreihe „Im Blickpunkt“ reflektiert und diskutiert. Eingeladen sind dazu Carl-von-Ossietzky-Preisträgerinnen und –preisträger sowie renommierte Gäste aus Politik, Wissenschaft und Kultur, um vor dem Hintergrund der großen politischen, sozialen und wirtschaftlichen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts Standpunkte auszutauschen, Fragen auszuwerfen und Ideen zu entwickeln.
Weitere Angaben finden Sie hier »

Foto: Robert Kneschke / Fotolia.de
Seminar. Foto: Robert Kneschke / Fotolia.de

Der Islamismus-Experte und Carl-von-Ossietzky-Preisträger des Jahres 2016 Ahmad Mansour bietet für Lehrkräfte sowie Sozialpädagoginnen und –pädagogen an Oldenburger Schulen eine Fortbildung an. Das Bildungsangebot über den Umgang mit Kindern und Jugendlichen aus patriarchalischen Ehrenkulturen, über Rollenverständnisse und Geschlechterrollen wird gemeinsam mit dem Theaterpädagogen, Familientherapeuten und Gruppenleiter des Gleichberechtigungsprojektes „Heroes“ Yilmaz Atmaca durchgeführt. Adressaten sind Oldenburger Pädagoginnen und Pädagogen der Sekundarstufen I und II sowie der berufsbildenden Schulen. Die Fortbildung ist eine Kooperationsveranstaltung des Kulturbüros der Stadt Oldenburg und des Oldenburger Fortbildungszentrums OFZ der Carl von Ossietzky Universität.
Für weitere Informationen klicken Sie hier »