Ferienpassaktion - Stadt Oldenburg
Ferienpass 2016

Ferienpassaktion 2016

Foto: Stephanie Hofschläger/Pixelio.de
Tafel mit der Aufschrift Sommerferien. Foto: Stephanie Hofschläger/Pixelio.de

159 Kooperationspartner machen es möglich: Das Ferienpassangebot 2016 vom 23. Juni bis zum 3. August 2016 bietet eine bunte Vielfalt an Aktivitäten für Oldenburger Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren.

Der Preis bleibt weiterhin stabil: 3 Euro kostet der Ferienpass, inklusive Bonusscheinen und Badekarte, mit der das Freibad Flötenteich und das OLantis Freibad günstig genutzt werden können. Auch der Mini-Ferienpass ist wieder im Angebot. Für 1 Euro können die Badekarte sowie die Bonusscheine genutzt werden, die zum verbilligten Eintritt in diversen Freizeiteinrichtungen in der Umgebung berechtigen. Auch in diesem Jahr kann der Mini-Ferienpass aber noch viel mehr: Ab dem 8. Juni können sich Kinder und Jugendliche auch mit dem Mini-Ferienpass für sämtliche Ferienpassaktivitäten anmelden, die zu diesem Zeitpunkt noch nicht ausgebucht sind.

Programm

Auf dem Programm stehen in diesem Jahr:

38 Tagesfahrten
Zum Beispiel Heidepark Soltau, Krabbenfischen, Serengeti-Park, Tierpark Jaderberg und Thüle, Dinosaurierpark, Karl-May Festspiele Bad Segeberg, Zoo am Meer Bremerhaven, Klimahaus Bremerhaven

18 Besichtigungen
Zum Beispiel Bremer Weserstadion, Feuerwehr Oldenburg, Agravis, Fischgeschäft am Zwischenahner Meer, Besuch des Greepeace-Schiffs Beluga, Besuch beim Lokalsende O1

175 Sportangebote
Zum Beispiel Tennis, Billard, BMX-Workshop, Jiu Jitsu, Reiten, Fußball, Stand-up Paddeln, Tauchen, Windsurfen, Tauchen, Tischtennis

34 Tanzangebote
Zum Beispiel Ballett, Hip Hop, Video Clip Dance, Disco Fox, Break Dance, historische Tänze

67 Bastel- und Kreativangebote
Zum Beispiel Gestalten mit Speckstein, Seidenmalerei, Manga Zeichnen, Origami basteln, Floßbau

46 Musikangebote
Zum Beispiel Gitarren Schnupperkurse, Bläser Schnupperkurse, Schlagzeug Schnupperkurs, Cajon Schnupperkurs, Streicher Schnupperkurs,  Bum du bi dum

102 weitere Angebote
Zum Beispiel Backen wie in der Steinzeit, Kochen für Kids, Feiern wie bei den Indianern, Leben in Teich und Tümpel, Clever Kontern auf dem Schulhof, Kinderkino, Tretboot fahren, Lutscher Workshop

Bonusscheine
Zum Beispiel für das Ferienzentrum Schloß Dankern, Högendörp, Tier- und Freizeitpark Jaderberg, Friedolins Spieleparadies, Programmkino Casablanca, Stadtbibliothek Oldenburg, Dschungelboot Oldenburg, Fußballgolf Oldenburg, Skaterhalle Aurich

Badekarte
Die Badekarte ermöglicht Inhabern des Ferienpasses einen ermäßigten Eintritt in die Freibäder Olantis und Flötenteich

Wichtige Termine auf einen Blick

Quelle: Stadt Oldenburg
Ferienpasslogo. Quelle: Stadt Oldenburg

30. April 2016: Verkaufsstart von 10 bis 12 Uhr in der großen Pausenhalle des Schulzentrums Alexanderstraße, Alexanderstraße 90

13. Mai 2016: Letzter Termin zur Abgabe der Wunschzettel

17. Mai 2016: Das Büro des Fachdienstes Jugend und Gemeinwesenarbeit bleibt geschlossen

3. und 4. Juni 2016: Zahltage für reservierte Veranstaltungen. Nähere Informationen im Antwortbrief nach der Verlosung

ab 8. Juni 2016:
Restplätze können gebucht werden. Im Büro Von-Finckh-Straße 1 oder unter der Telefonnummer 0441 235-80.

Freie Plätze können im Internet unter www.ferienpass.eu/oldenburg » eingesehen werden.

Der Film zum Ferienpass 2012

Vier Studenten von der Hochschule Emden/Leer haben die Ferienpassaktionen 2012 mit der Kamera begleitet. Andrea Hortmeyer, Stephan Johanningmeyer, Svenja Witte und Cemal Thomas Yildirim dokumentierten die Arbeit mit den Kindern für ein Praxisprojekt des Studiengangs Soziale Arbeit, unterstützt vom Lokalsender oeins und dem Amt für Jugend, Familie und Schule der Stadt Oldenburg. Den Film „Ferienpass 2012“ können Sie sich hier ansehen: