JuKong 2018 - Stadt Oldenburg
JuKong 2018

JuKong 2018 – 1. Oldenburger Jugendkongress

Bild: Wayan Ong/Stadt Oldenburg
Jugendkongress 2018 in Oldenburg. Bild: Wayan Ong/Stadt Oldenburg

Herzlich willkommen! Wir freuen uns, dass du dich für den „JuKong 2018“ interessierst!

Unter dem Motto „Gestalten, Austauschen, Bewegen! - Entwickle Ideen rund um deine Stadt!“ findet vom 1. bis 2. Februar 2018, jeweils von 10 bis 17 Uhr, im Kulturzentrum PFL der 1. Oldenburger Jugendkongress statt.

Du möchtest mitbestimmen, mitgestalten und dich mit anderen Jugendlichen in Oldenburg austauschen? Dann bist du hier genau richtig!
 

Wir, das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Oldenburg, geben dir die Möglichkeit, mit anderen Gleichaltrigen zusammenzukommen, dich über globale und lokale Themen, wie Umweltschutz, soziale Medien, Gleichstellung, Wünsche über Oldenburg und vielen weiteren Themen auszutauschen und dir Raum für Mitsprache bieten.

Logo des Landespräventionsrates Niedersachsen.

Dafür wird es unter anderem zu folgenden Themen Workshops geben: Digitalisierung, Angstorte in Oldenburg, Kinder- und Jugendrechte, Minimalismus, Umwelt und Graffiti. Hier » kannst du mehr über die Workshops erfahren. Über weitere Workshops und wie du daran teilnimmst, informieren wir dich nach deiner Anmeldung per E-Mail.

Neben den Workshops kannst du dich auch in der abschließenden Podiumsdiskussion, Barcamps und Themenwänden über verschiedene Themen informieren und deine Meinung vertreten. Außerdem wird es ein interessantes und vielfältiges Rahmenprogramm geben! Hier kannst du den Ablaufplan » (PDF, 4,3 MB) schon mal einsehen. Dieser kann sich unter Umständen aber noch leicht verändern.

Der gesamte Kongress inklusive Mittagsverpflegung ist für dich kostenfrei!

Also, wenn du zwischen 14 und 18 Jahre alt bist, aus Oldenburg kommst und Teil des „JuKongs“ werden möchtest, dann melde dich hier an und sei dabei »

Du hast noch Fragen?

Solltest du noch Fragen, Wünsche oder Anregungen für Themen haben, dann sind wir:
Nicole Vossler, Anke Möhlmann und Carina Buschmann deine Ansprechpartnerinnen und du kannst uns gerne schreiben »

Weitere Infos

Anfahrt zum PFL mit dem Bus ab HBF/ZOB:
Buslinie 306 (Richtung Universität)
Buslinie 308 (Rauhehorst)
Buslinie 310 (Wehnen)
Haltestelle „Julius-Mosen-Platz“ aussteigen

Ansprechpersonen
Nicole Vossler
Anke Möhlmann
Carina Buschmann

Kinder- und Jugendbüro – Fachdienst Jugend und Gemeinwesenarbeit
Alexanderstraße 65 (im Haus der Jugend)
26121 Oldenburg
Telefon: 0441 235-3176 und 0441 235-3690