Gemeinwesenarbeit - Stadt Oldenburg
Gemeinwesenarbeit

Gemeinwesenarbeit in Oldenburg

Foto: Stadt Oldenburg
Gemeinwesenarbeit. Foto: Stadt Oldenburg

Innerhalb der Stadt Oldenburg gibt es vier GemeinWesenArbeiten (GWA) in den Stadtteilen Bloherfelde/Eversten, Dietrichsfeld, Kreyenbrück und Ohmstede.

Die Gemeinwesenarbeiten sind Nachbarschaftshäuser und Treffpunkte für alle Menschen im Stadtteil. Alle können den offenen Bereich des Hauses nutzen, Veranstaltungen und Gruppen besuchen und selbst gestalten, Kontakte knüpfen und Beratungsangebote in Anspruch nehmen.

Viele Angebote entwickeln sich in Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen im Stadtteil oder der Stadt Oldenburg. Die Angebote können sich verändern. Bitte fragen Sie nach.

Alle sind herzlich willkommen!