Bloherfelde - Stadt Oldenburg
Bloherfelde

Der Treffpunkt Gemeinwesenarbeit seit 1997 erfolgreich

Foto: Stadt Oldenburg
Gebäude der Gemeinwesenarbeit Bloherfelde Foto: Stadt Oldenburg

Der Treffpunkt ist ein Angebot der Stadt Oldenburg in dem sich Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils treffen und kennen lernen. Hier werden verschiedene Aktivitäten gemeinsam wahrgenommen. Der Treffpunkt ist täglich geöffnet und bietet Ihnen im Stadtteil Beratung, Gesprächsangebote und Hilfestellungen an. Bei Fragen und Themen zu allen Lebensbereichen erhalten Sie hier Informationen.
Die Gemeinwesenarbeit hat sich zum Ziel gesetzt, die Potenziale der Bevölkerung im Stadtteil zu aktivieren und zu stärken und somit Hilfe zur Selbsthilfe zu ermöglichen.

Unseren aktuellen Flyer finden Sie hier » (PDF)

Im Stadtteil Bloherfelde/Eversten leben viele verschiedene Menschen

  • sie kommen aus verschiedenen Ländern
  • sie leben alleine oder mit Kindern
  • sie haben Ideen, Fähigkeiten und vielfältige Interessen
  • sie möchten andere Menschen kennen lernen, klönen und etwas unternehmen
  • sie möchten den Stadtteil mitgestalten

Der Treffpunkt ist für jede und jeden im Stadtteil zugänglich. Er versteht sich als zentrale Kontakt- und Anlaufstelle im Stadtteil. Hier laufen die Fäden an Informationen zusammen und können somit an die Bewohnerinnen und Bewohner weitergegeben werden. Probleme, Unzufriedenheit, Ideen und Wünsche finden im Treffpunkt immer ein offenes Ohr.