Färbergärten - Stadt Oldenburg
Färbergärten

Oldenburger Färbergärten-Netzwerk

Foto: Oldenburger Kunstschule
Mitglieder des Oldenburger Färbergärten-Netzwerks. Foto: Oldenburger Kunstschule.

Was im Herbst 2015 mit einer Mitmach-Ausstellung aus Berlin begann, hat 2016 Fahrt aufgenommen und inzwischen ein buntes Eigenleben in Oldenburg entwickelt: die Kunst mit Pflanzenfarben, kurz Färbergärten. Färbergärten verbinden Kunst, Bildung, Nachhaltigkeit und Biodiversität. So bunt wie der Ansatz ist auch das Färbergärten-Netzwerk: Über 60 Oldenburger Akteure aus Krippe, Kita, Schule, Kultur und Umwelt sind „infiziert“. Viele von ihnen haben bereits begonnen, den Ansatz in ihren Arbeitsfeldern integrieren.

Was sind Färbergärten?

Foto: Oldenburger Kunstschule
Älterer Mann beim Malen mit Pflanzenfarben. Foto: Oldenburger Kunstschule.

Pflanzenfarben sind nicht nur eine Alternative zu herkömmlichen Industriefarben. Sie sind auch ein faszinierender niedrigschwelliger Ansatz für ganzheitliche kulturelle Bildung mit Menschen jeden Alters. Schon mit dem Kennenlernen und Sammeln von Färberpflanzen und Früchten beginnt die Auseinandersetzung mit der uns umgebenden Natur. Die Herstellung von Farben ist ein lustvoller Prozess, bei dem es kein Richtig oder Falsch gibt und der das Experimentieren in den Mittelpunkt stellt. Durch das Anlegen von Färbergärten in Kitas, Schulen, Parks, Museen und anderen Bildungsorten entstehen Räume für Begegnung, Gestaltung und Vernetzung. 

Netzwerkpartner

Das Kulturbüro der Stadt Oldenburg ist inzwischen zertifizierter Netzwerkpartner der weltweiten Färbergärten-Initiative sevengardens ». Das Nationalkommitee der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ hat sevengardens 2012 als „Offizielle Maßnahme der Weltdekade“ ausgewählt. Die Stadt Oldenburg koordiniert den Erfahrungsaustausch über die Färbergärten-Aktivitäten in der Stadt in Form eines Netzwerks mit regelmäßigen Stammtischen. Darüber hinaus fördert sie die Zusammenarbeit von Kitas, Schulen und Kulturpartnern zum Thema „Färbergärten - Kunst mit Pflanzenfarben“ im Rahmen der Projektförderung ».

Aktivitäten

Hier » erfahren Sie, welche Aktivitäten das Oldenburger Färbergärten-Netzwerk bisher durchgeführt hat.

Mitmachen

Sie interessieren sich für das Oldenburger Färbergärten-Netzwerk? Dann treten Sie mit uns in Kontakt »! Ansprechpartnerin ist Sophie Arenhövel.