Die Route - Stadt Oldenburg
Die Route

Entdecken Sie die „Route um Oldenburg“ ...

Oldenburg ist nicht nur die Kultur- und Einkaufsstadt in Nordwestdeutschland, sondern auch für Fahrradbegeisterte bestens geeignet. Die Topographie von Oldenburg und der Region ist ideal für Fahrradtouren. Auf dem „platten“ Land gibt es keine nennenswerten Hindernisse, nur der Wind kommt immer von vorn. Außerdem lassen sich die vielen interessanten Sehenswürdigkeiten, Viertel und das Umland am Besten auf dem Rad erkunden.

Auf der 100 Kilometer langen Route werden Sie durch die Wesermarsch », den Naturpark Wildeshauser Geest » und die Ammerländer Parklandschaft » um Oldenburg » herum geführt. Radeln Sie vorbei an Getreidefeldern, Wallhecken und Deichen, durch schattige Wälder, Wiesen und Weiden, weite Moorgebiete und lebendige Orte.

Mehrere ausgewählte Verbindungen führen direkt in die Oldenburger City. Diese 10 bis 15 Kilometer langen Speichen der „Route um Oldenburg“ laden Sie ein, Oldenburg individuell in Ihre Fahrradtour mit einzuplanen und ermöglichen Ausflüge, Tages- und Mehrtagestouren. Verbinden Sie doch einfach das Radeln auf dem Lande mit der Atmosphäre Oldenburgs!

Grafik: ccv
Übersichtskarte der Route um Oldenburg. Grafik: ccv