Planung für Schlosshöfe - Stadt Oldenburg
Planung für Schlosshöfe

Stadt informiert am 15. August über Planung für Schlosshöfe

Foto: Stadt Oldenburg
Die Schlosshöfe. Foto: Stadt Oldenburg

Wie geht es weiter mit den Schlosshöfen? Das Stadtplanungsamt stellt am Dienstag, 15. August 2017, die Grundzüge der Planung für die zukünftige Entwicklung des Einkaufszentrums Schlosshöfe im Rahmen einer Bürgerversammlung vor. Beginn ist um 19 Uhr im Stadtplanungsamt (Industriestraße 1,
2. Obergeschoss, Raum 246).

Mit der ersten Änderung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 24 wird das Planungsziel verfolgt, die Nutzung des Einkaufszentrums Schlosshöfe unter Wahrung der grundsätzlichen Struktur zu optimieren und marktwirtschaftlichen Erfordernissen im Einzelhandel Rechnung zu tragen. Dabei soll die Verkaufsfläche auf 14.300 Quadratmeter erhöht werden.