Parkplätze/Parkleitsystem - Stadt Oldenburg
Parkplätze/Parkleitsystem

Parkleitsystem weist Weg zu freien Parkplätzen

Foto: Stadt Oldenburg
Parkleitschild Moslestraße. Foto: Stadt Oldenburg

Ob überdachtes Parkhaus oder Parkplatz unter freiem Himmel: In der Oldenburger City gibt es diverse Möglichkeiten, das Auto während eines gemütlichen Stadtbummels abzustellen. Ein modernes Parkleitsystem mit LED-Technik weist Autofahrern den Weg zu den einzelnen Parkgelegenheiten und informiert über die Anzahl der noch verfügbaren Plätze.

Freie Parkplätze online

Ein Online-Service der Stadt Oldenburg zeigt die Anzahl der freien Parkplätze in den Innenstadt-Parkhäusern sowie auf den großen innerstädtischen Parkplätzen an. Diese Informationen werden alle fünf Minuten aktualisiert. Hier finden Sie die Übersicht über alle freien Parkplätze »

Die Standorte der Parkhäuser finden Sie hier im Stadtplan »

Informationen und Downloads

Im interaktiven Stadtplan können Sie zudem Informationen zu den Parkmöglichkeiten einsehen. Unter der Kategorie „Verkehr“ erhalten Sie Infos zu Park and Ride, Parkhäusern und Parkplätzen.

ParkenPlus

Als besonderen Service gibt es das Angebot „ParkenPlus“: Wer seinen Parkbeleg an der Kasse eines an der Aktion teilnehmenden Geschäfts vorzeigt, bekommt bei einem Einkauf ab fünf Euro als kleines „Dankeschön“ eine Rückvergütung in Höhe von 50 Cent.
Ausführliche Informationen zu „ParkenPlus“ und den Parkgelegenheiten in der City erhalten Sie auch beim City Management Oldenburg (CMO) »

Parkplätze für Motorräder

Im innenstadtnahen Bereich befinden sich auch ausgewiesene Motorradparkplätze. Auf diesen beschilderten Parkplätzen können Zweikrafträder gebührenfrei abgestellt werden:

  • Neue Straße auf dem Grundstück der ehemaligen Fahrradstation
  • Parkplatz Stautor, Zufahrt über die Straße Staulinie (gegenüberliegend der alten Hauptpost)
  • 91er Straße unter der DB-Brücke
  • Schloßplatz im Einmündungsbereich der Zuwegung neben dem Gebäude des Verwaltungsgerichtes zum Eingang der Schlosshöfe