Startseite - Stadt Oldenburg
Blick auf den Oldenburger Kramermarkt. Foto: Robin Hünecke / Ride-Index.de
Lebkuchenherzen auf dem Kramermarkt. Foto: Stadt Oldenburg
Kettenkarrussell. Foto: Stadt Oldenburg
Octopussy. Foto: Robin Hünecke / Ride-Index.de
Plakat vom Oldenburger Kramermarkt. Gestaltung: Stockwerk2 / Reiter: Klaus Beilstein
Kreuz und Haken. Foto: tai111/Fotolia.com
Bundestagswahl. Quelle: stockWERK/Fotolia.com
Staatstheater Oldenburg. Foto: Stadt Oldenburg
Alte Fleiwa. Foto: Peter Duddek
Wochenmarkt vor dem Rathaus. Foto: Peter Dudek
Segelboote im Stadthafen. Foto: Stadt Oldenburg
Einkaufsbummel in der Innenstadt. Foto: Peter Duddek
Oldenburgisches Staatstheater. Foto: Hans-Jürgen Zietz
Bummeln in der Innenstadt. Foto: Peter Duddek
Blick auf das PFL. Foto: Peter Duddek
Blick auf das Rathaus bei Nacht. Foto: Peter Duddek
Staatstheater bei Nacht. Foto: Peter Duddek
Fußgängerzone im Abendlich. Foto. Peter Duddek
Schriftzug „Oldenburg bei Nacht“ auf dunkelblauem Hintergrund.
Verkehr

Ziegelhofstraße: Wasserleitung beschädigt

Wasserschäden an Ziegelhofstraße. Foto: Stadt Oldenburg

Bei Druck-Sondierungsarbeiten im Bereich Ziegelhofstraße/Pferdemarkt ist am Freitagmorgen, 22. September, eine Wasserleitung beschädigt worden. Das führte dazu, dass die Kreuzung komplett unter Wasser stand. Die EWE konnte den Wasseraustritt stoppen. Voraussichtlich am späten Freitagnachmittag soll die halbseitige Sperrung der Straße aufgehoben werden können. mehr »

Kramermarktsumzug

Ministerpräsident Weil nimmt am Umzug teil

Foto der Oldenburg-Kutsche aus dem Jahr 2016, Foto: Stadt Oldenburg

In diesem Jahr wird Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil als Ehrengast in der Oldenburg-Kutsche am Kramermarktsumzug teilnehmen. Anschließend wird er auf der Ehrentribühne verfolgen, wie die rund 110 fantasievoll dekorierten Wagen und Fußgruppen zum Marktgelände ziehen. Im Anschluss wird er vor den rund 200 geladenen Ehrengästen in der Weser-Ems-Halle die Festrede halten. mehr »

Kramermarkt

Straßensperrungen zum Festumzug

Kramermarktsumzug, Foto: Stadt Oldenburg

Am 30. September findet wieder der Festumzug zum 410. Kramermarkt statt. Damit sich Vereine und Gruppen präsentieren können, werden weite Bereiche der Innenstadt bis zu den Weser-Ems-Hallen für den Kraftfahrzeugverkehr bereits ab 12.15 Uhr voll gesperrt. Der Bereich kann während des Umzuges vom Kfz-Verkehr weder angefahren noch verlassen werden. mehr »

Groningen, Oldenburg und Bremen

Trilaterale Tagung in Oldenburg

Trilaterales Fachgruppentreffen OL-GRO-BRE im September 2017. Foto: Stadt Oldenburg

Vom Ausbau der Elektromobilität bis zur Integration von zugewanderten und geflüchteten Menschen in den Arbeitsmarkt: Überall stehen Städte vor denselben Herausforderungen. Schon seit dem Jahr 2009 arbeiten Groningen, Oldenburg und Bremen regelmäßig gemeinsam an solchen Themen. Das diesjährige Fachtreffen fand am Donnerstag, 21. September, in Oldenburg statt. mehr »

Bundestagswahl

Wahlergebnisse am Sonntag online

Reichstag. Foto: Rainer Sturm, Pixelio.de

Am Sonntag, 24. September, wird ein neuer Bundestag gewählt. In Oldenburg haben etwa 100 Wahllokale geöffnet, in denen zwischen 8 und 18 Uhr die Stimmen abgegeben werden können. Drei Frauen und fünf Männer wollen für den Wahlkreis Oldenburg-Ammerland in den Bundestag einziehen. Die Ergebnisse veröffentlichen wir am Sonntag nach 18 Uhr hier. mehr »

Politik

Montag tagt der Rat

PFL. Foto: Stadt Oldenburg

Am Montag, 25. September, findet um 18 Uhr im Veranstaltungssaal des Kulturzentrums PFL (Peterstraße 3) eine öffentliche Sitzung des Rates statt. Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass es aus gegebenem Anlass eine Sicherheitskontrolle am Eingang geben wird. Informieren Sie sich hier online über die Tagesordnung. Im Ratsinformationssystem finden Sie Vorlagen und andere Dokumente zur Ratssitzung. mehr »

Wirtschaft

TGO wird Standort für „Start-up Zentrum“

Carola Havekost (IHK), Bernd Ellberg (Vorsitzender Aufsichtsrat TGO), Jürgen Bath (Geschäftsführer TGO), Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies und Silke Meyn (Erste Stadträtin Stadt Oldenburg). Foto: Markus Hibbeler

Große Freude in Oldenburg und im Technologie- und Gründerzentrum Oldenburg: Das Land Niedersachsen hat entschieden, Oldenburg als einen von landesweit sechs Standorten für ein sogenanntes „Start-up Zentrum“ auszuwählen und mit einer finanziellen Förderung von insgesamt 200.000 Euro für zwei Jahre zu unterstützen. Bewerbungen sind ab Frühjahr 2018 möglich. mehr »

Service

Auf einen Blick:

Kulturbegegnung
Rafal Dutkiewicz und Oberbürgermeister Jürgen Krogmann. Foto: Stadt OldenburgLogo Polen-Begegnungen 2017. Logo: Stadt OldenburgGrafik, Beziehungen zwischen Deutschland und Polen. Foto: fotomek/Fotolia.com

Polen-Begegnungen

Die Stadt Oldenburg setzt ihre internationale Kultur- und Informationsreihe „Begegnungen“ fort, 2017 mit dem Fokus auf Polen. Bis Samstag, 2. Dezember, werden über 30 Projekte und Veranstaltungsreihen präsentiert. Dabei wird ein authentisches Bild von Polen gezeigt. mehr »

Kinder- und Jugendbuchmesse
Lesende Kinder. Foto: KIBUMAusschnitt des KIBUM-Plakats. Quelle: KIBUMKinder mit Janosch-Büchern. Foto: Torsten von Reeken

43. KIBUM startet am 4. November

„Witaj! KIBUM trifft Polen“ – so lautet das Motto der 43. Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse vom 4. bis zum 14. November 2017. Schirmherr ist Kinderbuchautor und -illustrator Janosch. Für die erwarteten 30.000 KIBUM-Fans verwandelt sich das PFL in eine riesige Bücherlandschaft. mehr »

Kramermarkt 2017
Alpen Hotel. Foto: RaschHip Hop Jumper. Foto: StummerRiesenrad. Foto: Schneider OHG

Dieses Kribbeln ...

Oldenburgs fünfte Jahreszeit bricht an: Vom 29. September bis zum 8. Oktober werden bei der 410. Auflage des Kramermarktes wieder bis zu 1,5 Millionen Gäste erwartet. An den zehn tollen Tagen sorgen mehr als 30 große Fahrgeschäfte – darunter sechs Neuheiten – für Spaß und Nervenkitzel. Ein Mix aus Neuheiten und Klassikern für Jung und Alt! mehr »

Online-Service
Kulturzentrum PFL. Foto: Stadt OldenburgTeddybären im Gras. Foto: nimkenja/Pixelio.deFahrzeug des AWB. Foto: Stadt

Praktisch: Vieles online erledigen

Im Online-Verschenkmarkt stöbern, Sperrmüll beantragen, Straßenschäden melden, Bürgerbrief abbonieren, Bücher ausleihen, Fotos hochladen oder von unterwegs einen freien Parkplatz suchen – bei der Stadt Oldenburg können Sie einige Dinge direkt online erledigen. Testen Sie unsere Online-Services!

mehr »
Obst, Gemüse & Co

Wochenmärkte

Wer Wert auf Frische und Waren aus der Region oder aber auf Exotisches legt, wird auf den Oldenburger Wochenmärkten sein „Zuhause“ finden. In Oldenburg gibt es vier städtische Märkte: auf dem Pferdemarkt, auf dem Rathausmarkt und in Bloherfelde und Kreyenbrück. mehr »

Betreuung

Kindertagesbetreuung

Informationen zu Kindertagesstätten (Krippen, Kindergärten, Horte) und zur Kindertagespflege in Oldenburg, Elternbeiträgen und vieles mehr zum Thema Kindertagesbetreuung erhalten Sie im Wegweiser Kindertagesbetreuung. mehr »

Kinder-Reporter

Oldenburg im Film

Kindgerecht und unterhaltsam: Das sind die spannenden Filme der Kinder-Reporter. Wie sieht es hinter den Kulissen des AWB aus? Was ist eigentlich Inklusion? Ob Musikschule, Feuerwehr, Verschenkmarkt, KIBUM, Kramermarkt oder OLantis – die Kinder-Reporter entdecken einfach alles. mehr »

Rückruf-
Service