Startseite - Stadt Oldenburg
Pusteblume. Foto: Jens Oeltjendiers
OLantis Flussbad. Foto: Stadt Oldenburg
Paddeltour. Foto: OTM
Blick auf das Lefferseck. Foto: Peter Duddek
Im Schlossgarten. Foto: Stadt Oldenburg
Fliegerhorst aus der Luft. Foto: Jochen Klein
Blick vom Shelter im Sommer. Foto: Stadt Oldenburg
Schriftzug „Wahlheimat“ auf dem Fliegerhorst. Foto: Stadt Oldenburg
 
Lichter vorbeifahrender Autos vor dem Staatstheater. Foto: Peter Duddek
Alte Fleiwa bei Nacht. Foto: Hans-Jürgen Zietz
Rathausmarkt bei Nacht. Foto: Peter Duddek
Lichter spiegeln sich im Wasser des nächtlichen Stadthafens. Foto: Hans-Jürgen Zietz
Fußgängerzone in der Abenddämmerung. Foto: Peter Duddek
Asylbewerber und Flüchtlinge

Spenden für Flüchtlinge

Frau mit Spendenkiste. Foto: WavebreakmediaMicro/Fotolia.com

Die Not der nach Oldenburg kommenden Flüchtlinge hat zu einer enormen Hilfsbereitschaft der Oldenburgerinnen und Oldenburger geführt. Die Stadt hat in den vergangenen Wochen zahlreiche Sachspenden bekommen und freut sich über diese enorm hohe Resonanz. Spenden können auch weiterhin am Fliegerhorst abgegeben werden. Bitte beachten Sie dabei die Öffnungszeiten. mehr »

KIBUM 2015

KIBUM startet am 7. November

Frau liest mit Kindern. Foto: Stadt Oldenburg

„KIBUM klingt!“ – so lautet das Motto der 41. Oldenburger Kinder- und Jugendbuchmesse vom 7. bis zum 17. November 2015. Die beiden Veranstalter der KIBUM – die Stadt Oldenburg und die Carl von Ossietzky Universität – laden dazu ein, Musik in der Kinder- und Jugendliteratur zu entdecken und der Musikalität, dem Klang von Sprache nachzuspüren. mehr »

Amt für Schule und Bildung

Matthias Welp neuer Leiter

Matthias Welp. Foto: privat

Matthias Welp wird neuer Leiter des Amtes für Schule und Bildung. Der 48-Jährige ist aktuell Leiter des „Team Wendehafen" und somit unter anderem zuständig für die Schulsozialarbeit, Schulabsentismus und Bildungsprojekte. Mit der Neubesetzung der Amtsleitungsstelle wird eine organisatorische Entscheidung von Oberbürgermeister Jürgen Krogmann umgesetzt. mehr »

Defftig Ollnborger Gröönkohl Äten

Kohlkönig Stephan Weil in Oldenburg

Ministerpräsident Stephan Weil und Oberbürgermeister Jürgen Krogmann. Foto: Stadt Oldenburg

Der amtierende Oldenburger Kohlkönig, Ministerpräsident Stephan Weil, hat am Dienstag, 25. August, eine Sitzung des Kohlkabinetts im Oldenburger Rathaus geleitet. Anschließend standen eine Fahrt mit dem Börteboot auf der Hunte und ein Spaziergang durch die Oldenburger Innenstadt zum Rathaus an. mehr »


Verein „pro:connect“

Jobinitiative für Zuwanderer

Die Beteiligten und Fördererinnen und Förderer von „pro:connect“. Foto: Stadt Oldenburg

Die Stadt Oldenburg und der Landkreis Ammerland gründen gemeinsam mit privaten Förderern den Verein „pro:connect – Integration durch Bildung und Arbeit e.V.“. Der Verein soll eine gemeinsame Anlaufstelle für Arbeitgeber sowie arbeitsuchende Zuwanderer bieten, die Fragen rund um die Arbeitserlaubnis, Arbeitsplätze oder Praktika beantwortet. mehr »

Asylbewerber und Flüchtlinge

Stadt informiert über Flüchtlinge

Bildungspatin mit Patenkindern. Foto: Gerlinde Domininghaus

Die Stadt Oldenburg nimmt derzeit wie viele andere Gemeinden und Städte in Deutschland eine große Zahl von Flüchtlingen aus den Krisengebieten im Nahen Osten, vor allem aus dem Irak und Syrien, auf. Aktuellen Prognosen zufolge wird es sich dabei bis zum Herbst 2015 um etwa 800 Frauen, Männer und Kinder handeln. Nähere Informationen zu diesem Thema finden Bürgerinnen und Bürger hier »

Service

Auf einen Blick:

16. bis 20. September
Logo des Filmfestivals. Foto: Filmfest OldenburgFestival-Chef Thorsten Neumann mit Journalisten. Foto: Filmfest OldenburgAbschlussgala im Staatstheater. Foto: Filmfest Oldenburg

Internationales Filmfest Oldenburg

Film ab! Vom 16. bis 20. September sorgt das Internationale Filmfestival Oldenburg wieder für einen Hauch von Hollywood an der Hunte. Das Festival bietet ein Forum für das internationale Filmschaffen in all seinen Facetten. mehr »

OLLY 2015
Win-Win-Situation. Foto: Jakub Jirsak/Fotolia.comOLLY 2015. Foto: Stadt Oldenburg

Preis für Familienfreundlichkeit

2015 ist wieder ein OLLY-Jahr. Zum fünften Mal schreibt die Stadt Oldenburg den Preis für familienfreundliche Unternehmen und Institutionen aus. Eine Bewerbung ist noch bis zum 30. September möglich. mehr »

Asylbewerber und Flüchtlinge
Scrabble-Begriffe Integration, Migration, Asyl. Foto: Dieter Schütz/Pixelio.dePuzzelteil. Foto: Rike/Pixelio.de

Stadt sucht Wohnungen

Oldenburg muss im Jahr 2015 deutlich mehr Flüchtlinge aufnehmen als in 2014. Das Land geht davon aus, dass insgesamt circa 39.000 Flüchtlinge in die Städte und Landkreise Niedersachsens weitergeleitet werden müssen. Wohnungsangebote jeder Größe können an das Sozialamt gerichtet werden. mehr »

Online-Service
Kulturzentrum PFL. Foto: Stadt OldenburgTeddybären im Gras. Foto: nimkenja/Pixelio.deFahrzeug des AWB. Foto: Stadt

Praktisch: Vieles online erledigen

Im Online-Verschenkmarkt stöbern, Sperrmüll beantragen, Straßenschäden melden, Bürgerbrief abbonieren, Bücher ausleihen, Fotos hochladen oder von unterwegs einen freien Parkplatz suchen – bei der Stadt Oldenburg können Sie einige Dinge direkt online erledigen. Testen Sie unsere Online-Services!

mehr »
Obst, Gemüse & Co

Wochenmärkte

Wer Wert auf Frische und Waren aus der Region oder aber auf Exotisches legt, wird auf den Oldenburger Wochenmärkten sein „Zuhause“ finden. In Oldenburg gibt es vier städtische Märkte: auf dem Pferdemarkt, auf dem Rathausmarkt und in Bloherfelde und Kreyenbrück. mehr »

Betreuung

Kindertagesbetreuung

Informationen zu Kindertagesstätten (Krippen, Kindergärten, Horte) und zur Kindertagespflege in Oldenburg, Elternbeiträgen und vieles mehr zum Thema Kindertagesbetreuung erhalten Sie im Wegweiser Kindertagesbetreuung. mehr »

Kinder-Reporter

Oldenburg im Film

Kindgerecht und unterhaltsam: Das sind die spannenden Filme der Kinder-Reporter. Wie sieht es hinter den Kulissen des AWB aus? Was ist eigentlich Inklusion? Ob Musikschule, Feuerwehr, Verschenkmarkt, KIBUM, Kramermarkt oder OLantis – die Kinder-Reporter entdecken einfach alles. mehr »