Anliegen A-Z: Behindertentoilettenschlüssel - Stadt Oldenburg

Anliegen A-Z: Behindertentoilettenschlüssel

Beschreibung

Für Menschen mit Behinderungen besteht die Möglichkeit einen Schlüssel zu erwerben, der bundesweit sämtliche behindertengerechte Toiletten öffnet.

Voraussetzungen:

- Schwerbehindertenausweis mit Eintrag aG, B, H oder BL
- G und 70 % aufwärts; 90/100 %

Direkte Ausgabe an der Service-Stelle des Bürgerbüros Mitte.

Gültigkeit: unbegrenzt

Bearbeitungszeit: umgehend

Zusatzinformation:

Ein Euro-Schlüssel und ein Behindertentoilettenführer (zeigt sämtliche bekannte Behindertentoiletten im Bundesgebiet) kann entgeltlich gegen Vorlage einer Kopie des Schwerbehindertenausweises mit dem entsprechenden Eintrag auch bestellt werden:

CBF Darmstadt e.V.
Pallaswiesenstr. 123 a
63293 Darmstadt
Tel. 06151 - 81 22 0.

 

In Oldenburg sind folgende uns bekannte Behindertentoiletten mit dem  Euro-Schlüssel ausgestattet:

  • Stadt Oldenburg, Gebäude Pferdemarkt 14
  • Waffenplatz (bei der Fahrradstation)
  • Pferdemarkt (beim Kiosk)

Seitenanfang


Gebühren

20,00 Euro (einmalig)

Seitenanfang


Benötigte Unterlagen

Schwerbehindertenausweis
Ausweisdokument

Seitenanfang


Zuständige Organisationseinheit(en)

Seitenanfang