Anliegen A-Z: Bußgeldstelle - Verkehrsordnungswidrigkeiten - Stadt Oldenburg

Anliegen A-Z: Bußgeldstelle - Verkehrsordnungswidrigkeiten

Beschreibung

Die Bußgeldstelle ist zuständig für die Ahndung sämtlicher im Stadtgebiet festgestellter Verkehrsverstöße, die durch das Gesetz zu der Zahlung eines Verwarn- oder Bußgeldes führen. Zweck ist es nicht, eine bestimmte Tat zu sühnen, sondern eine bestimmte Ordnung durchzusetzen.

In folgenden Bereichen wird die Bearbeitung durch die Bußgeldstelle vorgenommen:

• Ruhender Verkehr
• Rotlichtüberwachung
• Geschwindigkeitsüberwachung
• Unfallanzeigen
• Polizeianzeigen
• Fahrtenbücher

Weitere Informationen zu Bußgeldern und dem Verfahren erhalten Sie hier.

Seitenanfang


Zuständige Organisationseinheit(en)

Seitenanfang