Anliegen A-Z: Kinder und Jugendärztlicher Dienst - Stadt Oldenburg

Anliegen A-Z: Kinder und Jugendärztlicher Dienst

Beschreibung

Die Aufgabe des Kinder- und Jugendärztlichen Dienstes ist vor allem die Betreuung und Beratung der Kinder und Jugendlichen beziehungsweise deren Eltern von der Geburt bis zum 18. Lebensjahr.

 

Der Kinder- und Jugendärztliche Dienst hat die Funktion einer Schnittstelle zwischen Medizin und Schul-, Jugend- und Sozialwesen, er übernimmt komplementäre Aufgaben in der Gesundheitsvorsorge, Gesundheitsförderung und der gesundheitlichen Fürsorge für behinderte und benachteiligte Kinder.

Jugendärztlicher Dienst

Montag bis Freitag von 8 bis 13 Uhr
Montag bis Donnerstag von 14 bis 15.30 Uhr

Unter „Dokumente zum Download“ finden sie unsere Tätigkeitsfelder. Bitte anklicken!

Seitenanfang


Dokumente zum Download

Seitenanfang


Zuständige Organisationseinheit(en)

Seitenanfang