Neue Werke - Stadt Oldenburg
Neue Werke

Projektreihe Neue Werke

Foto: Artothek
Vernissage der Ausstellung -Neue Werke-. Foto: Artothek

In der Projektreihe „Neue Werke“ präsentiert die Artothek Oldenburg dem Publikum ihre Neuerwerbungen in einer Ausstellung. Die Entleiher haben bei der Ausstellungseröffnung die Möglichkeit, umfassende Einblicke in die Inhalte der Werke zu gewinnen und auch die Künstlerinnen und Künstler persönlich kennenzulernen. Zudem werden Führungen durch Kunstvermittler angeboten, in denen Besucher interessante Hintergrundinformationen zu den einzelnen Werken erhalten. Bereits während der Ausstellung können die neuen Werke vorbestellt werden.

Neue Werke 2017

Plakat Neue Werke 2017, Motiv Christoph Ruckhäberle, o.T., Farblinolschnitt, 2015

 

Malerei, Grafik, Fotografie und Skulpturen
Ausstellung vom 2. Februar bis 23. März 2017

Präsentiert wurden 27 Werke von 15 regionalen und international bekannten Künstlerinnen und Künstlern: Malerei von Heike Ellermann und Gabriele Metasch, Grafiken von Heike Kati Barath, Richard Deacon, Helmut Feldmann, Annette Kierulf, Thea Koch-Giebel, Christoph Ruckhäberle und Mathias Wild, Fotografien von Laurenz Berges, Gertje Kollmann, Cyrill Lachauer und Helga Neuber sowie Skulpturen von Hermann Grüneberg und Udo Reimann. 

 

Malerei

  • Heike Ellermann, 2 Mischtechniken auf Papier, 2014
  • Gabriele Metasch, 2 Mischtechniken auf Papier, 2003

Grafik

  • Heike Kati Barath, 2 Farbsiebdrucke, 2015
  • Richard Deacon, Farblithografie, 2015
  • Helmut Feldmann, 2 Farbhochdrucke, 2009 und 2010
  • Annette Kierulf, Farbholzschnitt, 2015
  • Thea Koch-Giebel, 2 Farblithografien 1995 und 2004
  • Thea Koch-Giebel, 2 Farblinolschnitte, 1995
  • Christoph Ruckhäberle, 2 Farblinolschnitte 2015
  • Mathias Wild, Farblithografie, 2016

Fotografie

  • Laurenz Berges, 2 Farbinkjets, 2011
  • Gertje Kollmann, 2 Farbfotografien, 2014
  • Helga Neuber, 2 Farbfotografien, 2014

Skulpturen

  • Hermann Grüneberg, Emaille, 2016
  • Udo Reimann, 2 Bronzen, 1995