Ratsmitglieder verabschiedet - Stadt Oldenburg
Ratsmitglieder verabschiedet

Ehemalige Ratsmitglieder verabschiedet

Foto: Anja Michaeli
Ehrung ausgeschiedener Ratsmitglieder. Foto: Anja Michaeli

Mit einer Feierstunde im Kulturzentrum PFL hat Oberbürgermeister Jürgen Krogmann am Montag, 27. Februar 2017, die Ratsmitglieder gewürdigt, die nach der vergangenen Wahlperiode aus dem Rat ausgeschieden sind. Er dankte ihnen für das ehrenamtliche Engagement und die Mitarbeit an vielen zentralen Projekten der Stadtentwicklung. Verliehen wurde ihnen das Große Lambertus-Siegel von 1388.

Zwei Ratsmitglieder wurden für besonders lange Ratsmitgliedschaft geehrt. Gesine Multhaupt und Hans Richard Schwarz waren 20 Jahre Mitglieder im Oldenburger Stadtrat. Hans Richard Schwarz erhielt zusätzlich eine Ehrenurkunde vom Niedersächsischen Städtetag für 25-jährige Mitgliedschaft in Räten. Schwarz war von 1981 bis 1994 im Westersteder Stadtrat tätig.