Rügen - Stadt Oldenburg
Rügen

Landkreis Vorpommern-Rügen (Mecklenburg-Vorpommern)

Der Stadt Oldenburg war es trotz großer Bemühungen nicht möglich, partnerschaftliche Kontakte in die DDR aufzubauen. Nach Öffnung der Grenzen hingegen ging alles sehr schnell: Im Dezember 1989 wurden erste Kontakte zum Inselkreis Rügen » (seit 2011: Landkreis Vorpommern-Rügen) geknüpft und noch im selben Monat beschloss der Rat der Stadt Oldenburg einstimmig, eine Partnerschaft mit Rügen einzugehen. Die Unterzeichnung des Partnerschaftsvertrages erfolgte am 23. Januar 1990 und setzte eine enorme Bereitschaft der Bürgerinnen und Bürger zum gegenseitigen Austausch in Gang.

In den Jahren nach der Wende war Oldenburg für Rügen ein wichtiger und zuverlässiger Partner in nahezu allen Bereichen des Verwaltungsaufbaus und der Entwicklung der Region. Es gab zahlreiche Kontakte zwischen Schulen und Institutionen, Krankenhäuser halfen mit Ausstattung und Fachwissen, die Feuerwehren engagierten sich unbürokratisch und es gab inspirierende kulturelle und sportliche Begegnungen. Bürger und Politiker aus beiden Kommunen besuchten sich gegenseitig, um partnerschaftliches Engagement zu ermöglichen und zu koordinieren.

Oldenburgs Partnerschaft mit Rügen hat im historischen Kontext von Mauerfall, Wiedervereinigung und Aufbau Ost einen hohen symbolischen Wert. So haben die Bürgerinnen und Bürger beider Kommunen Zeitgeschichte nicht nur zusammen erlebt, sondern vor allem gemeinsam mit gestaltet.

Am 29. Juni 1993 ist die Partnerschaft zwischen der Stadt Oldenburg und dem Landkreis Rügen aufgrund der intensiven Zusammenarbeit vom Bundesinnenministerium in einer Feierstunde in Leuna als besonders „beispielhaft“ gewürdigt worden.

Der Landkreis Vorpommern-Rügen entstand im Rahmen der Kreisgebietsreform im September 2011 aus den ehemaligen Landkreisen Rügen und Nordvorpommern sowie der bis dahin kreisfreien Hansestadt Stralsund, die nun Kreisstadt ist. Der Landkreis befindet sich im Nordosten Mecklenburg-Vorpommerns und umfasst eine Fläche von 3.200 km² mit insgesamt circa 230.000 Einwohnern.

Kreisverwaltung Vorpommern-Rügen
Carl-Heydemann-Ring 67
18437 Stralsund
www.lk-vr.de »

Unter www.ruegen.de » gibt es Informationen für Touristen.

Kontakt

Ansprechpartner für Kingston upon Thames, Machatschkala, Mateh Asher und Rügen:
Steffen Trawinski
E-Mail: steffen.trawinski(at)stadt-oldenburg.de
Telefon: 0441 235-3695