Metropolregion Nordwest - Stadt Oldenburg
Metropolregion Nordwest

Metropolregion Nordwest

Quelle: Metropolregion
Die Karte zeigt, welche Kommunen die Metropolregion Bremen-Oldenburg umfasst. Quelle: Metropolregion

Die Stadt Oldenburg ist Mitglied im Verein Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten e.V. Der Kooperationsraum umfasst das Land Bremen mit der Hansestadt Bremen und Bremerhaven und 11 Landkreise sowie 3 kreisfreie Städte aus Niedersachsen. Neben den Kommunen sind auch die Kammern der Wirtschaft und die Wissenschaft in die Metropolregion eingebunden, außerdem die Wissenschaft, der Öffentliche Nahverkehr, die Naturschutzverbände sowie die Landschaften in der Metropolregion.

Ansprechpartnerin in Oldenburg:

Ina Lehnert-Jenisch
Telefon: 0441 235-2105
E-mail: ina.lehnert-jenisch(at)stadt-oldenburg.de

Folgende Ziele verfolgt die Metropolregion:

  • Bedeutungszuwachs auf deutscher und europäischer Ebene
  • Wettbewerbsfähigkeit stärken
  • Position in EU-Förderkulisse verbessern
  • Zusammenwachsen der Region
  • Zusammenarbeit von Kommunen, Wirtschaft, Wissenschaft etc.
  • Realisierung von Projekten

Daraus erwachsen die Aufgaben:

  • Regionalmarketing, Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung Infrastrukturvorhaben und Branchenprojekte
  • Vernetzung in Zukunftsfeldern
  • Verbesserung der Lebensqualität

Als Zukunftsfelder in der Metropolregion sollen die folgenden Bereiche gefördert werden:

  • Automobilwirtschaft
  • Ernährungswirtschaft
  • Erneuerbare Energien/Energieeffizienz
  • Gesundheitswirtschaft
  • Kultur
  • Kultur- und Kreativwirtschaft
  • Logistik
  • Luft- und Raumfahrt
  • Tourismus
Quelle: Metropolregion
Logo Metropolregion. Quelle: Metropolregion

Ein wichtiges Instrument auf diesem Weg ist der Förderfonds der Länder Bremen und Niedersachsen für die Metropole Nordwest, mit dem jährlich neue regionale, innovative, modellhafte und Image-fördernde Projekte gefördert werden können.

Die Stadt Oldenburg ist sehr aktiv bei der Durchführung oder Begleitung dieser Projekte, sei es im Bereich Wirtschaft, Kultur oder Raumstruktur. Von der Stadt Oldenburg wurden über eine Metropolförderung folgende Initiativen angestoßen (Auswahl) »

Gemeinschaft „Das Oldenburger Land“ – DOLL

Dieser Kooperationsverbund der Landkreise Ammerland, Cloppenburg, Friesland, Oldenburg, Wesermarsch und Vechta sowie der kreisfreien Städten Delmenhorst, Oldenburg und Wilhelmshaven ist hervorgegangen aus dem Gebiet des geschichtlich gewachsenen Kulturraumes Land Oldenburg. Ein Arbeitsschwerpunkt ist die regionale Förderung der Wirtschaft.

www.land-oldenburg.de »