Start des „zweiten Durchgangs“ am 16. Juli 2021

„Oldenburg räumt auf … das ganze Jahr“ geht in die zweite Runde

Die Aktion „Oldenburg räumt auf … das ganze Jahr“ geht in die zweite Runde: Nach der Pause während der Brut- und Setzzeit sind seit Freitag, 16. Juli 2021, wieder gemeinschaftliche Müll-Sammelaktionen möglich und erwünscht, teilt der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) mit.

Rückblick

Der AWB hatte den zentralen Aktionstag „Oldenburg räumt auf“ in diesem Jahr Corona-bedingt absagen müssen und stattdessen zum Unrat-Aufsammeln in einzelnen Gruppen auf Abstand aufgerufen. Im ersten Durchgang bis zum 1. April hatten sich 67 Gruppen, Schulen, Vereine, Nachbarschaften und Familien mit insgesamt 911 Teilnehmenden für eine saubere Umwelt ins Zeug gelegt. Für den nun beginnenden zweiten Durchgang liegen bereits sechs Anmeldungen mit mehr als 100 Personen vor.

Organisatorisches/Anmeldung

Der AWB unterstützt die Sammelgruppen weiterhin mit der kostenlosen Bereitstellung von Abfallsäcken und Handschuhen und stellt die ordnungsgemäße Entsorgung der gesammelten Abfälle sicher. Handschuhe und Abfallsammelsäcke können eine Woche vor dem geplanten Termin im Servicebüro des AWB, Wehdestraße 70, abgeholt werden. Die Abholung der gesammelten Abfälle an den vereinbarten Abholungsorten erfolgt in Abstimmung mit der jeweiligen Sammelgruppe im Rahmen der regulären Abfallsammel-Touren. Eine Anmeldung der geplanten Sammelaktionen ist hier direkt online möglich ».

Corona-Regeln müssen beachtet werden

Die Sammlerinnen und Sammler werden gebeten, die jeweils aktuell geltenden Corona-Schutzmaßnahmen zu beachten. Der AWB weist ausdrücklich darauf hin, dass die Teilnehmenden bei ihren Aktionen in eigener Verantwortung handeln.

„Oldenburg räumt auf!“ 2022

Die Aktion wird zum Jahresende abgeschlossen. Im nächsten Jahr soll „Oldenburg räumt auf“ wieder in der gewohnten Weise ablaufen – vorausgesetzt, die Pandemie-Entwicklung lässt dies zu. Das Großreinemachen ist für den 26. März 2022 geplant, einen Tag vorher soll der Sammeltag für die Schulen stattfinden.

Nutzen Sie den QR-Code für Ihre Anmeldung