Workshop am 18. Mai 2021 von 17.30 bis 20.30 Uhr

Kreativität und Professionelle Intuition im Unternehmen

Erfolgreich schwierige Aufgaben meistern und sich regelmäßig an neue Herausforderungen des Markts anpassen ist für alle Unternehmen sehr wichtig. Ein bedeutendes Potential steht zur Verfügung, wenn auch die Mitarbeitenden in die Unternehmensentwicklung eingebunden werden. Wie das mithilfe von spannenden und interessanten Methoden aus Kreativitätsforschung und Professioneller Intuition gut gelingt, ist Thema

am Dienstag, 18. Mai 2021, von 17.30 bis 20.30 Uhr in einem Online-Workshop.

Es geht es um das Denken und das Gehirn, Kreativität und Professionelle Intuition (nach Dr. Zeuch). Die Teilnehmenden erleben und erproben Kreativitätstechniken und kreative Minibreaks in Übungen und praktischen Beispielen.

„Man kann Probleme nicht mit den gleichen Methoden lösen, mit denen man sie erzeugt hat!“, davon war schon Albert Einstein überzeugt. Klassische Lösungsstrategien kommen an ihre Grenzen, es ist Zeit für einen Quantensprung! Management Consultants Horvath & Partners haben herausgefunden, dass 78 % der erfolgreichen Unternehmen in den letzten fünf Jahren mit Kreativitätstechniken gearbeitet haben.

Workshopleiter Peter Gerd Jaruschewski ist im Netzwerk von cre8 oldenburg aktiv, unter anderem hat er das DenkLabor Oldenburg » ins Leben gerufen. Als Marketing- und PR-Berater, Systemischer Berater und Kreativ-Scout hat er mehr als 30 Jahre Erfahrung in der zielgruppengerechten Beratung von Unternehmen gesammelt. Klarer Blick, Handlungskompetenz und Vision für das Machbare zeichnen ihn aus.

Erfolgreich positionieren

Der Workshop findet im Rahmen der monatlichen Reihe „erfolgreich positionieren“ mit weiteren 6 Themen statt. Es geht sowohl ums Unternehmen und seine überzeugende Darstellung als auch um die persönliche Aufstellung im Hinblick auf Krisenresistenz. Profis aus dem Netzwerk der Kreativwirtschaft vermittelten in kleinen Gruppen neue Erkenntnisse und individuelle Lösungen.
Die nächsten beiden Kurse finden statt

  • am 25. Juni 2021 zum Thema „Inspiriere dein Netzwerk – Bühnenpräsenz und Moderation“und
  • am 2. Juli 2021 zum Thema „Das Gesundheitsrad – Selbständigkeit im Flow mit den eigenen Kräften".

Jetzt anmelden!

Die Teilnahmegebühr beträgt 55 Euro. Interessierte können sich bis zum 12. Mai 2021 hier anmelden ». In kleiner Gruppe mit maximal zwölf Personen werden individuelle Lösungen gefunden.

Der Workshop findet im Rahmen der monatlichen Reihe von Wirtschaftsförderung Oldenburg und dem Netzwerk Kreativwirtschaft cre8 oldenburg statt, die einen Fokus auf die Positionierung von Unternehmen legt, sei es durch die überzeugende Darstellung nach außen oder durch eine persönliche Weiterentwicklung.

Das Gesamtprogramm der Workshop-Reihe finden Sie hier »


Sprechen Sie uns gerne an.
Ihre Kontaktperson »