10.09.2020

Bremer Heerstraße: Rückbau der Baustraße verzögert sich

Oldenburg. Die ursprünglich ab Donnerstag, 10. September, angekündigte Sperrung des Einmündungsbereiches Herrenweg/Bremer Heerstraße verschiebt sich um rund eine Woche. Nach Auskunft der bauausführenden Firma gibt es Verzögerungen beim Rückbau der provisorischen Baustraße auf der Nordseite der Bremer Heerstraße. Demnach können die Leitwände frühestens am Freitag, 11. September, herausgefräst werden, und die Baustraße kann erst in der darauffolgenden Woche vollständig zurückgebaut werden. Da die Baustraße etwa 60 Zentimeter höher als die neue Fahrbahn liegt, kann keine fußläufige Anbindung an den Herrenweg hergestellt werden.

Der neue Zeitplan sieht vor, die restlichen Pflasterarbeiten in der südlichen Nebenanlage bis zum Eylersweg bis Freitag, 18. September, abzuschließen und erst an diesem Tag sowohl den Anliegerverkehr als auch den Fuß- und Radverkehr auf die neue südliche Fahrbahn zu verschwenken.