06.01.2022

Erneute Vollsperrung der Elsässer Straße für alle Verkehrsteilnehmenden

Oldenburg. Zur Herstellung der Schallschutzanlage entlang der Eisenbahnbrücke ist die Elsässer Straße von Montag, 10. Januar, bis Freitag, 28. Januar, zwischen Ziegelhofstraße/Friedhofsweg und Falklandstraße erneut voll gesperrt. Die Arbeiten finden auf der bahnrechten, also der Stadt zugewandten Seite, statt und werden montags bis freitags tagsüber ausgeführt.

Da verschiedene Großmaschinen zum Einsatz kommen sowie diverse zusätzliche Hilfsstützen installiert werden, ist der gesamte Fahrbahn- und Gehwegbereich nicht passierbar. Von der Sperrung sind alle Verkehrsteilnehmenden, auch Radfahrende sowie Fußgängerinnen und Fußgänger, betroffen, weil nicht ausgeschlossen werden kann, dass Gegenstände bei den Arbeiten herabfallen. Umleitungen sind ausgeschildert. Zudem ist die Erreichbarkeit aller Häuser für die Anliegenden durchgehend gewährleistet.