21.01.2021

Fliegende Gelbe Säcke sorgen für Probleme

Oldenburg. Stürmisches Wetter sorgt regelmäßig für Probleme mit Gelben Säcken, die in der Regel leicht sind und dem Wind reichlich Angriffsfläche bieten. Auch in der Nacht zum heutigen Donnerstag, 21. Januar, seien viele Gelbe Säcke umhergeflogen, teilt der Abfallwirtschaftsbetrieb (AWB) Stadt Oldenburg mit. Verstreute Abfälle aus aufgerissenen Säcken führen indes zu starken Verunreinigungen. Dadurch werde die Straßenreinigung des AWB zusätzlich beansprucht.

Der AWB weist darauf hin, dass die Nutzerinnen und Nutzer bis zur Abholung durch die ARGE Duales System, die sich in Oldenburg um die Entsorgung von Leichtverpackungen kümmert, für ihren Müll verantwortlich sind – und damit auch für die sichere Bereitstellung. Als Vorsorgemaßnahme wird empfohlen, Gelbe Säcke erst am Tag der Abholung bereitzulegen und gut gegen Wind und Wetter zu sichern.