28.10.2021

Hartenkamp bleibt gesperrt

Oldenburg. Die Kanal- und Straßenausbauarbeiten im Hartenkamp im Abschnitt vom Gemeindezentrum Nadorst (Hartenkamp 16 bis 18) bis zum Einmündungsbereich Gebkenweg verzögern sich voraussichtlich bis Ende November. Für den Durchgangsverkehr bleibt der Hartenkamp in diesem Bereich voll gesperrt. Anwohnerinnen und Anwohner können ihre Grundstücke während der Baumaßnahme erreichen. Wer zu Fuß oder mit dem Rad unterwegs ist, kann die Baustelle jederzeit passieren. Für den Kraftfahrzeugverkehr ist eine Umleitungsstrecke über die Straßen Zuschlag und Gebkenweg eingerichtet.