22.10.2015

Lamberti-Markt 2015: Chöre und Interpreten gesucht

Oldenburg. Nach den großen Erfolgen der vergangenen Jahre plant die Stadt Oldenburg auch auf dem diesjährigen Lamberti-Markt in der Zeit vom 24. November bis 22. Dezember 2015 zwei Bühnen aufzubauen. Chören und anderen interessierten Gruppen und Interpreten bietet die Marktverwaltung dort die Möglichkeit sich zu präsentieren. Die Kulisse des Rathausplatzes, die des Schlossplatzes sowie die Hütten des Marktes werden für eine ansprechende Atmosphäre sorgen.

Die Terminkoordination erfolgt durch die Marktverwaltung. Interessierte senden ihre Bewerbung bitte bis Dienstag, 10. November, an die Stadt Oldenburg, Marktverwaltung, Pferdemarkt 14, 26121 Oldenburg oder per E-Mail an ordnung@stadt-oldenburg.de. Für Rückfragen steht Axel Sieling unter Telefon 0441 235-2266 gerne zur Verfügung. Die Marktverwaltung benötigt Angaben über die Größe der Gruppe, den Strombedarf, Terminwünsche und das geplante Programm sowie dessen Länge. Die Stadt wird die Beiträge sammeln und ein Programm für die Marktzeit erstellen, über die Zulassung zum Rahmenprogramm entscheidet die Marktverwaltung. Eine Gage beziehungsweise Aufwandsentschädigung kann nicht gewährt werden.