09.05.2019

Pflasterarbeiten in der Mottenstraße

Oldenburg. Im Zuge der Umgestaltung des Waffenplatzes wird nun der Kreuzungsbereich Mottenstraße/Wallstraße neu gepflastert. Aufgrund der Pflasterarbeiten wird der Bereich von Montag, 13. Mai, bis voraussichtlich Freitag, 28. Juni, für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Für den Lade- und Lieferverkehr ist in dieser Zeit eine Umleitung über die Neue Straße-Kurwickstraße und ab der Kreuzung Kurwickstraße/Mottenstraße in Richtung Lange Straße eingerichtet. Wer zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs ist, kann die Arbeitsstelle passieren.