20.05.2020

Sperrung im Johann-Justus-Weg

Oldenburg. Im Johann-Justus-Weg wird im Auftrag der EWE eine neue Wasserleitung verlegt. Dazu muss der Johann-Justus-Weg ab Montag, 25. Mai, wieder gesperrt werden. Die Sperrung für den Durchgangsverkehr beginnt ab der Straße Vahlenhorst bis zur Einmündung Masurenstraße. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis 31. Oktober andauern.

Eine Umleitungsstrecke über die Straße Masurenstraße/ Rauhehorst/ Vahlenhorst ist eingerichtet und ausgeschildert. Anwohnerinnen und Anwohner des Johann-Justus-Wegs können trotz der Verkehrsbeeinträchtigung ihre Grundstücke während der Vollsperrung erreichen und verlassen. Wer mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs ist, kann die Arbeitsstelle passieren. Während der Baumaßnahme wird die VWG den Linienbusverkehr einschränken.