24.07.2015

Wartung von Ampelanlagen vom 28. bis 31. Juli

Oldenburg. In der kommenden Woche wartet das Amt für Verkehr und Straßenbau mehrere Ampelanlagen. Autofahrer und Fußgänger werden in dieser Zeit um besondere Aufmerksamkeit gebeten. Die Ampeln werden dazu jeweils zwischen drei und fünf Minuten abgeschaltet. Währenddessen gelten die allgemeinen Verkehrszeichen.

Folgende Wartungstermine sind geplant:

Dienstag, 28. Juli
Straßburger Straße/Karlstraße
Bahnhofsplatz/Güterstraße
Schützenhofstraße/Anton Günther Straße
Hundsmühler Straße/Bodenburgallee
Hundsmühler Straße/Hausbäker Straße

Mittwoch, 29. Juli
Hauptstraße/Autobahn/Hundsmühler Straße (vor 7 Uhr)
Hauptstraße/Feststraße
Hauptstraße/Wienstraße
An den Voßbergen/Kneippstraße
An den Voßbergen/Ewigkeit
Hundsmühler Straße/Ahlkenweg
Hundsmühler Straße/Sodenstich

Donnerstag, 30. Juli
Hundsmühler Straße/Hogenkamp
Hundsmühler Straße/Nordmoslesfehner Straße
Bloherfelder Straße/Haarenfeld
Bloherfelder Straße/Theodor Heuss Straße
Bloherfelder Straße/Kennedystraße
Bloherfelder Straße/Hartenscher Straße
Bloherfelder Straße/Schramper Weg

Freitag, 31. Juli
Stautorplatz/Fußgängerampel Staugraben (vor 7 Uhr)
Ziegelhofstraße/Auguststraße