26.10.2015

Workshop zu Privatsphäre im Internet

Einen Workshop zum anonymen Surfen im Internet bietet an diesem Samstag, 31. Oktober, von 15 bis 17 Uhr das Edith-Russ-Haus für Medienkunst an. Unter dem Motto „Safer Surfer“ wird erklärt, wie man über das Tor-Netzwerk anonym und sicher surfen kann. Das eigene Gerät kann zum Ausprobieren mitgebracht werden. Der Workshop findet in der Ausstellungshalle statt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Es ist keine Anmeldung erforderlich.