Sie sind selbst Veranstalter?

Tragen Sie Ihre Veranstaltung kostenlos ein! Hier registrieren »

Eine kurze Bedienungsanleitung finden Sie hier als PDF »

Sie sind bereits als Veranstalter registriert? Dann können Sie hier » Ihre Veranstaltungen in den Kalender eintragen.


History Progress Critique

3rd Istanbul-Oldenburg Critical Theory Conference

Mit Keynote Lectures von Sonja Buckel (Kassel), Estelle Ferrarese (Amiens) und Rahel Jaeggi (Berlin) Die mit renommierten ReferentInnen besetzte internationale Tagung findet als Kooperation des Instituts für Philosophie und der Bogazici University Istanbul nun zum zweiten Mal in Oldenburg statt. Unter dem Titel "History Progress Critique" soll sowohl erörtert werden, inwiefern kritische Theorien auf den Fortschrittsbegriff angewiesen sind, als auch diskutiert werden, wie die heute überall festzustellenden regressiven und autoritären gesellschaftlichen Entwicklungen zu verstehen sind. Die Konferenzsprache ist Englisch. Anmeldung bitte unter der hier angegebenen Mailadresse.

Preise

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Termine

Donnerstag, 12.09.2019
Freitag, 13.09.2019
Samstag, 14.09.2019

Veranstaltungsort

Campus Haarentor, A07 0-030, Hörsaal G

26129 Oldenburg

Veranstalter

Institut für Philosophie
Webseite des Veranstalters

Diese Veranstaltung als Kalender-Datei herunterladen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Sie sind selbst Veranstalter oder haben Fragen?

Tragen Sie Ihre Veranstaltung kostenlos ein! Hier registrieren

 zurück