Anruferinnen und Anrufer sollen lieber andere Tage nutzen

ServiceCenter der Stadt montags besonders stark nachgefragt

Die telefonischen Auskünfte im ServiceCenter der Stadt sind montags besonders stark nachgefragt. Zum Wochenstart haben sich in den vergangenen Monaten seit der Corona-Krise in der Regel etwa 5.000 Anruferinnen und Anrufer im ServiceCenter gemeldet und damit etwa doppelt so viel, wie an anderen Tagen.

Dies hat dazu geführt, dass die Wartezeiten angestiegen sind und nicht alle Anfragen in der gewohnt kurzen Zeit beantwortet werden konnten. Die Stadt bittet daher, falls möglich, mit den Anfragen auf andere Wochentage auszuweichen. „Eine bessere Verteilung der Anfragen würde uns sehr helfen und wäre letztlich auch im Sinne unserer Kunden“, sagt Sigrid Ortmann, Leiterin des ServiceCenters.

Die Öffnungszeiten des ServiceCenters sind montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr, die anrufstärkste Zeit ist täglich zwischen 9 Uhr und 12 Uhr. Sie erreichen das ServiceCenter telefonisch unter 0441 235-4444.