Ideenwettbewerb geht in die vierte Runde!

Ideen zu Thema „Mobilität und Logistik“ gesucht

Die Stadtverwaltung hat in dieser Woche den vierten von insgesamt zwölf Ideenwettbewerben dieses Jahres gestartet. Der Ideenwettbewerb hat das Motto „#OL2112 – Dein Jahr. Deine Idee. Dein Oldenburg“. In der vierten Runde werden Ideen zu den Themen „Mobilität und Logistik“ gesucht. Auf Basis der Erfahrungen des ersten Quartals wurde das Verfahren, um allen eingereichten Ideen eine gute Chance einzuräumen, angepasst. Bürgerinnen und Bürger können nun bis zum 6. Mai 2021 ihre Ideen und Vorschläge auf der städtischen Online-Partizipationsplattform » einreichen und bewerten. Danach wird es eine Woche (7. Mai bis zum 14. Mai) geben, in der nur noch Bewertungen abgegeben werden können. Das Team von GeMEINsam Oldenburg möchte sich für den konstruktiven Vorschlag zur Verbesserung des Verfahrens bedanken!

Was gibt es zu gewinnen?

Die drei Ideen, die die meiste Unterstützung bekommen, werden am Ende des Themenmonats mit Preisen belohnt. Der beliebteste Vorschlag wird in einem kurzen Video oder Interview aufbereitet und auf der Plattform zur Verfügung gestellt. Die Ideengeberin oder der Ideengeber wird zusätzlich zu einem Gespräch (analog oder digital) mit dem Oberbürgermeister und Fachleuten der Verwaltung  eingeladen, um die Vorschläge zu präsentieren und diskutieren. Die Ergebnisse des Ideenwettbewerbes werden auch dem Rat zur Verfügung gestellt.

Wie kann ich mitmachen?

Um eine Idee einzureichen, müssen sich Interessierte auf der Plattform unter Angabe ihres Namens und einer E-Mail-Adresse registrieren (weitere Daten werden nicht benötigt). Wer eine Idee unterstützen möchte, muss sich ebenfalls auf der Plattform registrieren. Über einen Like-Button (Daumenhoch-Symbol) kann man für ein oder mehrere Projekte stimmen.