Höhenretter der Feuerwehr im Einsatz

Weihnachtsüberraschung im Kinderkrankenhaus

Das Team der Höhenretter der Feuerwehr hatte am Heiligen Abend einen ganz besonderen Einsatz im Kinderkrankenhaus. Im Rahmen einer Übung wurde im hinteren Teil des Gebäudes eine Abseilaktion geprobt. Dabei trugen die Feuerwehrleute aber nicht ihre übliche Kleidung, sondern Kostüme. Und so hatten die Kinder ihren Spaß als sich plötzlich der Weihnachtsmann, das Krümelmonster und Batman vom Dach der Kinderklinik abseilten. Die Aktion war vor allem für die Kinder gedacht, die die Weihnachtstage in der Klinik verbringen mussten und nicht nach Hause konnten.