Wichtig: Aktuelle Hinweise zur Erreichbarkeit

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es in einigen Bereichen derzeit geänderte Erreichbarkeiten. Die aktuell geltenden Regelungen können Sie hier einsehen »

Hundesteuer

Gesamtthemenübersicht Hundesteuer

Die Hundehaltung unterliegt der Hundesteuer.

Die Hundesteuer ist eine Gemeindesteuer, die für das Halten von Hunden im Gemeindegebiet erhoben wird. Die Höhe der Hundesteuer ist in Deutschland nicht einheitlich geregelt, das heißt sie kann von Gemeinde zu Stadt unterschiedlich sein.

Die Steuer ist nach der Anzahl der gehaltenen Hunde gestaffelt. Jeder weitere Hund kostet zusätzlich Hundesteuer. 

Weitere Informationen zur Hundesteuer finden Sie unter den nachfolgenden Punkten:

Sollten Fragen entstehen, dann berät das ServiceCenter der Stadt Oldenburg sehr gerne unter der Rufnummer 0441 235-4444.