Integrationslotsen - Schulungen

Allgemeines

Die Schulung zur Integrationslotsin oder zum Integrationslotsen wird zweimal im Jahr vom Amt für Zuwanderung und Integration der Stadt Oldenburg in Kooperation mit der Volkshochschule Oldenburg durchgeführt. Sie umfasst 48 Unterrichtsstunden in einem Zeitraum von drei Monaten. Die Teilnehmergruppe umfasst ca. 20 Personen und ist heterogen zusammengesetzt (Männer, Frauen; Studenten, Arbeitsnehmer, Rentner; Menschen mit und ohne Migrationshintergrund).
Die Schulungstermine sind in der Regel am Mittwochabend oder Samstagvormittag.

Die nächste Integrationslotsenschulung startet voraussichtlich im September 2020. Sie können sich ab sofort dafür anmelden.

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Claudia Wronna, Telefon: 0441 235-2466, E-Mail: claudia.wronna@stadt-oldenburg.de