Wichtig: Aktuelle Hinweise zur Erreichbarkeit

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es in einigen Bereichen derzeit geänderte Erreichbarkeiten. Die aktuell geltenden Regelungen können Sie hier einsehen »

Kfz - Kennzeichen: Rotes Dauerkennzeichen / Händlerkennzeichen / 06

Gesamtthemenübersicht Kfz - Kennzeichen »

Rote Dauerkennzeichen (06) können zur wiederkehrenden betrieblichen Verwendung an unterschiedlichen Fahrzeugen nur beantragt werden von

  • Kfz-Herstellern
  • Kfz-Teileherstellern
  • Kfz-Werkstätten
  • Kfz-Händlern

Voraussetzungen

  • Einen Kfz-bezogenen und auf sich angemeldeten Gewerbebetrieb mit Betriebsstätte oder Hauptwohnsitz des Geschäftsführers im Bereich der Stadt Oldenburg

Gültigkeit

  • 6 Monate als Probezeit
  • nach danach erfolgter Vorsprache des Geschäftsführers hat das Kennzeichen 12 Monate Gültigkeit

Weitere Informationen/Auflagen

  • Es muss ein Fahrtenbuch geführt werden.
  • Auslandsfahrten sind im Allgemeinen nicht erlaubt.
     

Wichtiger Hinweis:
Antragstellung ist nur im Bürgerbüro Nord, Zimmer 5, möglich.

Bei einem Erstantrag ist die persönliche Vorsprache erforderlich. Eine Antragstellung durch einen bevollmächtigten Dritten ist in diesen Fällen nicht möglich.

Erstzuteilung des roten Dauerkennzeichens:

  • 99,50 Euro Verwaltungsgebühren
  • 10,50 Euro pro rotes Fahrzeugscheinheft

Verlängerungsantrag:

  • 29,20 Euro Verwaltungsgebühr
  • 10,50 Euro pro rotes Fahrzeugscheinheft

Ausstellung eines neuen roten Fahrzeugscheinheftes:

  • 10,50 Euro

Die Gebühren des Bürgerbüro Nord können Sie mit EC-Karte oder Bargeld entrichten.

  • Personalausweis aller Geschäftsführer
  • Gewerbeanmeldung aller Geschäftsführer
  • gegebenenfalls zusätzlich Handelsregisterauszug
  • Auskunft aus dem Gewerbezentralregister » (für Privatpersonen) ohne Eintragungen
  • Führungszeugnis » (behördlich) aller Geschäftsinhaber ohne Eintragungen
  • Auszug aus dem Verkehrszentralregister aller Geschaftsführer (wird nach Vorlage des Personalausweises vom Bürgerbüro Nord beantragt)
  • eVB Nummer für ein rotes Dauerkennzeichen
  • SEPA-Lastschriftmandat für Kfz-Steuer (siehe Dokumente zum Download)
  • Betriebstättennachweis in Formen eines Grundbuchauszuges oder in Form eines Miet-/Pachtvertrages und, sofern der Vermieter nicht Eigentümer ist, zusätzlich eine Eigentümerbestätigung

Bei einem Antrag auf Verlängerung sind vorzulegen:

  • Rotes Fahrzeugscheinheft
  • Fahrtenbuch
  • § 16 Abs. 1,3 Fahrzeugzulassungsverordnung (FZV)
Händlerkennzeichen
rotes Kennzeichen