Wichtig: Aktuelle Hinweise zur Erreichbarkeit

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es in einigen Bereichen derzeit geänderte Erreichbarkeiten. Die aktuell geltenden Regelungen können Sie hier einsehen »

Kfz-Zulassung: Umzug

Gesamtthemenübersicht Kfz - Zulassung »

Umzug innerhalb Oldenburgs

Umzug nach Oldenburg  (Standortverlegung)

  • Fahrzeughalterinnen und Fahrzeughalter (privat oder gewerblich) können das bisherige, auswärtige Kennzeichen behalten
    Informationen zur Kennzeichenmitnahme »
  • Eine Fahrzeugummeldung muss jedoch trotzdem bei der neu zuständigen Zulassungsbehörde (Stadt Oldenburg) erfolgen!
  • Auch bei dem Wunsch, nach dem Umzug ein OL-Kennzeichen zu erhalten, ist eine normale Ummeldung des Kfz » erforderlich.


Wegzug aus Oldenburg

Ein Kfz mit Oldenburger Kennzeichen kann bei jeder Zulassungsbehörde in Deutschland abgemeldet werden. Bei Ummeldungen bitte an die zuständige Zulassungsbehörde wenden.

 

Wichtiger Hinweis:
Beachten die Zuständigkeit der Bürgerbüros Mitte und Nord auf den einzelnen A-Z Seiten beachten!

Bei Fragen berät das ServiceCenter der Stadt Oldenburg sehr gerne unter der Rufnummer 0441 235-4444.

 

Terminvereinbarung

Für die Bearbeitung des Anliegens ist ein Termin erforderlich. Hier können Sie Ihren Termin vereinbaren »

Wegzug
innerhalb Oldenburgs
Ummeldung