Projektförderung in der Integrationsarbeit

Allgemeines

Der Fachdienst Integration fördert Projekte und Veranstaltungen von Vereinen und Organisationen im Stadtgebiet, die zur Integration, Vielfalt und Toleranz sowie Chancengleichheit beitragen.

Möchten Sie einen Antrag stellen, sind folgende Voraussetzung zu beachten:

  • Der Antrag sollte spätestens 6 Wochen vor Beginn des Projektes/der Maßnahme gestelllt werden, damit eine Förderung durch den Fachdienst Integration rechtzeitig erfolgen kann.

    • Der Zuschussantrag muss vollständig ausgefüllt sein.

Nach Beendigung des Projekts muss innerhalb von drei Monaten ein Verwendungsnachweis beim Amt für Zuwanderung und Integration eingereicht werden. Darin werden die verwendeten Mittel nachgewiesen und der Projektverlauf inhaltlich beschrieben sowie bewertet.

Bei weiteren Fragen rund um die Projektförderung, wenden Sie sich gerne an den Fachdienst Integration unter der E-mail: integration@stadt-oldenburg.de

Die Richtlinie der Stadt Oldenburg zur Gewährung von Zuwendungen wird auch bei den Förderanträgen in der Integrationsarbeit herangezogen.

Diese Richtlinie finden Sie hier»

Projektförderung Integration Verwendungsnachweis Zuschussantrag Integration Zuschuss Kostenerstattung Integration