Wichtig: Aktuelle Hinweise zur Erreichbarkeit

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es in einigen Bereichen derzeit geänderte Erreichbarkeiten. Die aktuell geltenden Regelungen können Sie hier einsehen »

Reisepass (ePass) Adresse ändern

Gesamtthemenübersicht Reisepass (ePass) »

Gesamtthemenübersicht Reisepass (ePass ändern) »

Allgemeines

  • Der Reisepass muss immer die aktuellen Daten der Passinhaberin oder des Passinhabers enthalten.
  • Ändert sich der Ort des Hauptwohnsitzes durch Umzug, muss der neue Wohnort im Reisepass eingetragen werden.
  • Diese Änderung wird vom Bürgerbüro direkt im Reisepass vorgenommen. Es ist keine Neubeantragung erforderlich.
  • Die Änderung kann erst vorgenommen werden, wenn bereits eine Ummeldung des Wohnsitzes erfolgt ist. Daher sollten am besten die Ummeldung und die Änderung gleichzeitig erledigt werden.
  • Es kann eine andere Person bevollmächtigt werden, den Reisepass ändern zu lassen.


Terminvereinbarung

Für die Bearbeitung des Anliegens ist ein Termin erforderlich. Hier können Sie Ihren Termin vereinbaren »

  • Die Änderung des Wohnortes ist gebührenfrei.

Alle genannten Unterlagen müssen im Original vorgelegt werden!

  • Reisepass
  • gegebenenfalls Vollmacht und Ausweisdokument der/des Bevollmächtigten
  • Die Änderung erfolgt sofort.
  • Passgesetz (PassG)