Am 21. Oktober startet ein neues Veranstaltungsformat

Kreative Bibliothek – Bookogami

Wir starten mit dem neuen Veranstaltungsformat Kreative Bibliothek. Dabei können während der Öffnungszeiten der Bibliothek in lockerer Runde Kreativtechniken ausprobiert werden. Los geht es mit einem Schnupperangebot zum Bookogami. Mit dieser Technik lassen sich dreidimensionale Objekte wie Buchstaben oder Symbole in alte Bücher falten. Die zauberhaften Kunstwerke können so als Dekoration oder Geschenk verwendet werden.

Termine: Mittwoch, 27. Oktober, in der Stadtteilbibliothek Ofenerdiek, am Dienstag, 2. November, in der Stadtteilbibliothek Kreyenbrück und am Mittwoch, 3. November, in der Stadtteilbibliothek Eversten, jeweils von 15.30 bis 17 Uhr.

Eine Anmeldung ist telefonisch erforderlich unter 0441 235-3021. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.