Kindergartenkinder lesen am liebsten Mama Muh

Die Aktion Rucksackbibliothek der Stadtbibliothek war ein voller Erfolg! Rund 350  Kinder feierten jetzt im PFL ein großes Abschlussfest – mitten unter ihnen auch Maskottchen Paula Print. Im Mittelpunkt der Aktion zur Leserförderung standen 14 Leserucksäcke, gefüllt mit jeweils zehn Bilderbüchern, die von der Kinder- und Jugendbibliothek und den vier Stadtteilbibliotheken von Mai bis Oktober auf die Reise durch 22 Oldenburger Kindertagesstätten geschickt wurden. Dort wurde dann fleißig in den Bilderbüchern gestöbert und natürlich vorgelesen.

Im Rahmen des Abschlussfestes wurden auch die Lieblingsbücher der Jungen und Mädchen ermittelt: Den Kindergartenkinder gefiel „Mama Muh braucht ein Pflaster“ von von Jujja Wieslander und Sven Nordqvist am besten, den Hortkindern „Ab heute sind wir cool“ von Susann Opel-Götz.

Unterstützt wurde die Aktion Rucksackbibliothek von der NWZ-Stiftung.

Weitere Informationen zur Aktion Rucksackbibliothek gibt es hier »