KIBUM kommt zu Euch! Live-Lesungen in Schulen und Kitas

Renommierte Autorinnen und Autoren, Illustratorinnen und Illustratoren sowie Schauspieler können in diesem Jahr für eine kostenfreie Vor-Ort-Lesung von Schulen und Kitas digital gebucht werden. Die Kita-Kinder beziehungsweise Schülerinnen und Schüler bleiben damit sicher in ihren Einrichtungen. Die Kitas und Schulen entscheiden individuell, wie viele Kinder und Jugendliche unter welchen Rahmenbedingungen an einer Lesung teilnehmen können. Rund 120 Lesungen in Kitas, Grundschulen und weiterführenden Schulen kann die KIBUM vermitteln.

Und so einfach geht’s mit der Wunsch-Buchung einer Live-Lesung:

Schulen und Kitas können ihre Wunsch-Buchung digital ab Dienstag, 22. September, bis Mittwoch, 7. Oktober, tätigen.

Welche Lesungen angeboten werden, erfahren Sie im diesjährigen Programmheft » (PDF, 4,4 MB)

Für Kitas: Programm für Wunsch-Buchung auf den Seiten 4 bis 7
Für Schulen: Programm für Wunsch-Buchung auf den Seiten 8 bis 21

Bitte beachten Sie:

  • Nur eine Veranstaltung ist pro Schule / Kita möglich.
    • Sie können bis zu zwei alternative Veranstaltungswünsche angeben.
    • Bitte sprechen Sie sich mit Ihren Kolleginnen und Kollegen hierfür ab.
  • Die gebuchte Veranstaltung ist kostenfrei.
  • Wir informieren Sie – per E-Mail – ab dem 8. Oktober, ob Ihr Buchungswunsch erfüllbar ist.
  • Die KIBUM-Akteure betreten die Schulen beziehungsweise Kitas verlässlich mit einer Mund-Nase-Bedeckung (Alltagsmaske), die erst bei Erreichen des vorgesehenen Lesungsplatzes abgenommen und nach der Veranstaltung sofort wieder aufgezogen wird.
  • Mit der Anmeldung wird die Schule / Kita für die gebuchte Veranstaltung zur „Gastgeberin“. Die Schule / Kita bestätigt, dass die für die Durchführung der Lesung grundlegenden Präventionsmaßnahmen gemäß der AHA-REGELN (Abstand – Hygiene – Atemschutz) sowie die Vorgaben der jeweils gültigen Niedersächsischen Corona-Verordnung befolgt werden.
  • Bitte beachten Sie auch das große digitale Lesungsangebot mit vielen zur KIBUM eingeladenen Autorinnen und Autoren auf der Internetseite der KIBUM unter www.kibum.de ». Es wird am 7. November 2020 freigeschaltet! 
  • Bei im November steigender COVID19-Inzidenz in unserer Region bitten wir die Kitas und Schulen – für rechtzeitige weitere Absprachen – um zeitnahe Informationen. Wir behalten uns vor, Veranstaltungen kurzfristig abzusagen.

Anmeldeformular

Der Anmeldezeitraum ist leider bereits zu Ende.