Ausschreibung 2018

Für den diesjährigen Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis der Stadt Oldenburg wurden insgesamt 238 Erstlingswerke (164 Manuskripte, 64 Bücher) eingereicht und von der Jury gesichtet und beurteilt. Nominiert sind in diesem Jahr ein Bilderbuchtext, ein Jugendbuch sowie ein Jugendbuchmanuskript. Näheres zu den Nominierten erfahren Sie hier »

Die nächste Ausschreibung wird voraussichtlich im Frühjahr 2019 veröffentlicht. Wir bitten Sie bis zur offiziellen Ausschreibung von Einsendungen abzusehen.

 

 

 

Neue Jurymitglieder

Birgit Müller-Bardoff studierte Neuere Deutsche Literatur, Theater- und Politikwissenschaften an der Ludwig Maximilian Universität München. Seit 1991 schreibt sie als Redakteurin für die Augsburger Allgemeine, seit 2014 im Feuilleton. Sie ist noch bis Ende 2018 Vorsitzende der Kritikerjury des Deutschen Jugendliteraturpreises und sitzt in der Jury der Kranichsteiner Jugendliteratur-Stipendien

 

Matthis Dobrić ist 2000 geboren und Schüler des Lothar-Meyer- Gymnasiums (11. Klasse). Er ist Mitglied der AG Schülerbibliothek des LMG und gestaltet  als solches seit 2013 die öffentlichen Lesungen der Nominierten des Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreises inhaltlich mit.