Mitglieder der Jury 2019:

  • Christine Paxmann » (u.a. Herausgeberin des Eselsohr und Autorin aus München/Chiemgau)
  • Dr. phil. Tobias Kurwinkel » (u.a. Universitätslektor für Kinder- und Jugendliteratur an der Uni Bremen und Geschäftsführer des Bremer Instituts für Bilderbuchforschung aus Wildeshausen)
  • Birgit Müller-Bardoff (Kulturredakteurin und Vorsitzende der Kritikerjury des Deutschen Jugendliteraturpreises)
  • Mehrdad Zaeri » (Illustrator aus Mannheim)
  • Katharina Zedler (Schülerin der IGS Flötenteich)

Die Preisträger werden von einer unabhängigen und überregionalen Jury, die ehrenamtlich tätig ist, ausgewählt. Sie werden auf Vorschlag des Kulturdezernenten vom Kulturausschuss zu diesem Ehrenamt berufen. Sie sind während ihrer Jurymitgliedschaft von der Preiszuteilung ausgeschlossen.

Die Entscheidung der Jury gründet sich auf die einfache Mehrheit der Mitglieder. Der Rechtsweg gegen die Entscheidung ist ausgeschlossen.